Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Krimiunterhaltung!, 19. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Hurenkiller (Wegners schwerste Fälle - 1. Teil) (Kindle Edition)
"Der Hurenkiller" ist ein spannendes Buch, welches mich sofort in seinen Bann gezogen hat. In einem Rutsch habe ich die Story verschlungen und mitgefiebert, wer wohl der Täter sein mag... Meine Vermutung wurde schlussendlich dann bestätigt. Trotzdem ist die Handlung nicht zu vorhersehbar.
Der (aus meiner laienhaften Sicht) realistische Blick auf die Polizeiarbeit und der damit verbundene Frust und der Druck wurden glaubwürdig dargestellt und ich fühlte mich durchweg sehr gut unterhalten, da gibt es keine "Hänger" in der Spannungskurve. Blutrünstig werden die Taten und Opfer geschildert, muss man sicherlich mögen, ist aber genau nach meinem Geschmack. Ich mag aber auch Tess Gerritson und Jilliane Hoffmann, die ja auch immer sehr drastisch alle Details schildern.
Der Schreibstil und der Humor des Autors haben mir wirklich sehr sehr gut gefallen, so manche zynische Zeile hat mir ein lautes Lachen entlockt. Als Beispiele möchte ich hier folgende Zitate nennen:

"Kaffee gab es, sogar leckeren Kuchen, den sie angeblich selbst gebacken hatte. Schon von seiner Mutter hatte er gelernt, dass ab einem gewissen Alter die hoffentlich vorhandenen Kochkünste der Frauen mehr und mehr in den Vordergrund rückten. 'Essen', so pflegte sie zu sagen, 'ist doch der Sex des Alltags!'"

"Er hoffte darauf, dass irgendwo Sport liefe. Bloß kein Krimi. Keine Gewalt oder gar gar Mord. Und erst recht keine Gerichtsmediziner, die hochwichtig berichteten, dass sie eine Rosine im Ohr einer Leiche gefunden hätten. Und dass die dazugehörigen Trauben nur in den südöstlichen Ausläufern der Atacamawüste gediehen."

"Wenn er von unterwegs anrief, dann war er schon froh, wenn ihm eine der Damen mit einer fehlerfreien Telefonnummer dienen konnte. In Hollywood hingegen bedurfte es nur eines Namens, und drei Sekunden später hörte der FBI-Fahnder bereits die komplette Lebensgeschichte des Verdächtigen und die der vorangegangenen vier Generationen obendrein."

Die in anderen Rezensionen erwähnten Orthografie- und Zeichensetzungsfehler sind mir nicht aufgefallen, dabei bin ich da auch empfindlich. Aber scheinbar wurde hier (3. Auflage) nachlektoriert.
Lediglich der Hauptkommissar Wegner war für meinen Geschmack ein bißchen zu überzeichnet, etwas ZU rauhbeinig, aber das ist natürlich Geschmacksache.
Außerdem fand ich die Romanze zwischen Wegner und Vera Meisner unglaubwürdig, die kam irgendwie aus dem Nichts und es war für mich überhaupt nicht nachvollziehbar, warum die beiden nun so plötzlich zusammenfinden und vor allem, was SIE an IHM findet.
Daher einen Stern Abzug - aber insgesamt würde ich das Buch durchaus weiterempfehlen und es wird sicher nicht mein letztes Buch des Autors bleiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 4.536