ARRAY(0xbbc1d03c)
 
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "LIVE-MEILENSTEIN DER ROCK-LEGENDEN", 15. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Live and Dangerous (Audio CD)
Hammer-Live-Klassiker der irischen Rock-Legenden um ihren charismatischen Frontman "Phil Lynott" von 1978 aufgenommen zwischen 14.-16.11.1976 bei drei Konzerten im Londoner Hammersmith Odeon der "Johnny the fox-Tour 1976" und am 28.10.1977 im Seneca College Fieldhouse in Toronto bei der "Bad reputation Tour 1977" mit allen ihren grandiosen Hits. Famouse Gitarrenarbeit von "Scott Gorham" und "Brian Robertson" zeichnen die Scheibe aus. Genial wie immer der treibende Bass und die soulige Stimme von Ausnahmekönner "Phil Lynott", der mit Schlagzeuger "Brian Downey" das musikalische Grundgerüst von "Thin Lizzy" stellt. Grandios die Live-Rocker "Massacre", "Cowboy song" und "The Rocker", die nur gnadenlos nach vorne gehen, und Gitarrenarbeit vom Feinsten aufweisen. Herzzereissend gut dann die "Lynott-Mega-Ballade" "Still in love with you", mit unwiderstehlichen Brian Robertson-Solo, und das wunderschöne "Dancing in the moonlight" mit furiosen Saxophon-Solo des 2008 verstorbenen "John Earle". Interessant auch der Mundharmonika-Auftritt eines gewissen "Huey Harp" auf "Baby drives me crazy", der Jahre später unter seiner Band "Huey Lewis & the news" zum amerikanischen Superstar mutieren sollte, und hier bei der von allen Lizzy-Mitglieder geschriebenen Nummer, eine grandiose Talentprobe ablegt. Aus heutiger Sicht ist diese Veröffentlichung ein absoluter "Live-Rock-Meilenstein", mit einem einzigen fahlen Nachgeschmack, dass er nicht zur Gänze live eingespielt wurde, und in Teilen im Studio mit "Overdubs" nachbearbeitet wurde. Über dieser "Studio-Nachbearbeitung" gibt es zwischen den Bandmitglieder und Produzenten "Tony Visconti" bis heute eine erhebliche Uneinigkeit, was dessen Ausmass betrifft, was jedoch den Spaßfaktor der Scheibe in keinsterweise mindert. Gitarrist "Brian Robertson" stieg nach dem Album aus der Band aus, um mit Bassisten "Jimmy Bain" die Band "Wild horses" zu gründen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Korneuburg

Top-Rezensenten Rang: 2.706