Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schon wieder viele Fehler, 27. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Feine SchokoGugl-Set: Verführerische Backideen für kleine Schokoladenkuchen. Buch mit Backform für 18 Gugl (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich von der ersten Version "Feine Gugl" gelesen habe, dass viele Fehler in den Rezepten enthalten seien, habe ich mir vorsichtshalber die andere Version "Feine Schoko-Gugl" bestellt. Das backen macht Spass, die Form ist super, aber schwer sauberzumachen, und die Rezepte sind wirklich lecker.
Dass da keine Originalrezepte drin sind, ist für mich ok, wenn jeder die richtigen Originalrezepte erwerben könnte, bräuchte die Gründerin ja bald keinen Laden mehr, weil jeder alles selbst backen könnte. Mich stört eher, und zwar erheblich, dass Mengen- und Rezeptangaben sehr fehlerhaft sind, und das, obwohl genau dies im ersten Rezeptbuch auch schon bemängelt wurde. Sowas muss doch auffallen!?
In einem Rezept heißt es z.B. in den Zutaten: 30g geschälte Mandeln
In der Beschreibung danach: "Mandeln in wenig Butter anrösten [...] und unter den Teig rühren".
Wie denn? Ganz? Gemahlen? Gehackt? In Stiften?
Im nächsten Rezept steht in der Beschreibung: "Schokolade hacken und zum Schluss unter den Teig rühren" in der Zutatenangabe ist kein Wort von Schokolade zu finden!?
Und das sind jetzt nur 2 kleine Beispiele die mir nach 4x backen bisher aufgefallen sind.
Schade eigentlich, denn die Idee ist toll!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.04.2013 06:52:00 GMT+02:00
L. Haarmann meint:
ein kleiner Tipp zum Reinigen der Form: Die Guggel komplett ausstülpen und dann ab mit der Form in die Spülmaschine, klappt super, ich mach das schon über 1 Jahr lang so :)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details