Kundenrezension

24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absturz im Stundentakt, 9. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Office für Mac 2011 Home & Student (1 Pack / deutsch) (DVD-ROM)
Ebenso wie Word 2008 stürzt auch die 2011er Version für den Mac (derzeit: 14.0.1) etwa einmal pro Stunde ab.
Ja, ich schreibe Texte von 50 und mehr Seiten, mit Fußnoten Inhaltsverzeichnis Tabellen und dem ganzen Kram, aber dafür ist Word doch da?

Stundenlange Gespräche mt der Hotline kosteten mich wertvolle Zeit,
brachten bei Office 2008 aber ebenso wenig Besserung wie das jeweils neueste Update.

Fazit: die letzte halbwegs funktionierende Version von Office für den Mac ist aus 2004, noch stabiler lief Office 10 Mac (2000).
Office 2011 ist echt nervtötend, nimmt meine Arbeitszeit für Experimente mit Beta-Versionen in Anspruch,
statt bei meiner Arbeit ein Hilfsmittel zu sein.

Nachtrag Oktober 2014 - weiter nur Probleme:
Microsoft hat noch immer keine funktionierende Version des Programms veröffentlicht. Noch immer (aktuell Office 2011 Version 14.4.4) wie von Beginn an Absturz im Stundentakt - manchmal auch öfter :(((

Die absturzsicheren Versionen Office X und Office 2004 laufen auf aktuellen Mac nicht mehr. Und die für 2013 angekündigte neue Version Office für Mac lässt auch noch auf sich warten....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.12.2010 18:47:17 GMT+01:00
Michael Zerr meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2011 16:41:52 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.07.2011 16:58:22 GMT+02:00
Stadtmensch meint:
Danke Herr Zerr. Sie wissen zwar nicht warum bei mir Word 2011 für den MAC abstürzt, Sie wissen nicht dass ich es auf verschiedenen Rechnern benutze und es überall dieselben Probleme macht, und Sie kennen meine (recht umfänglichen) Texte nicht.

Sie wissen aber trotzdem schon eines: Weil "Office" bei Ihnen(!) irgendwo und -wie (welches Programm usw.?) funktioniert habe ich keine Ahnung, bin ich zu dumm und selbst schuld, drücke ich die falschen Knöpfe (Sie meinen das rote x von Windows??!). Ich möchte Sie höflichst bitten, auf solche nichtssagenden und überheblichen Kommentare zu verzichten.

Übrigens macht Word 2011 MAC Version 14.1.2 nach wie vor die gleichen Probleme.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2011 16:53:55 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 29.07.2011 16:55:09 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (278 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (138)
4 Sterne:
 (60)
3 Sterne:
 (32)
2 Sterne:
 (15)
1 Sterne:
 (33)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 119,00
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 266.174