Kundenrezension

173 von 177 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Stativ in Relation zwischen Eigengewicht und Stabilität, 11. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Manfrotto 190XPROB Stativ Pro (2 Auszüge, Belastbarkeit bis 5 kg, 146 cm Höhe) schwarz ohne Kopf (Zubehör)
Mein drittes Dreibeinstativ. Ich habe mich zwar vom Gewicht her jedes Mal gesteigert, jedoch habe ich auch diesmal nicht das Gefühl, dass es zu schwer ist und Unbehagen beim Tragen auslöst.

Um es vorweg zunehmen, das Besondere ist die etwas andere Mittelsäulentechnik. Sie ist nicht starr und lässt sich herausnehmen, um sich dann in einem 90 Grad Winkel, arretieren zu lassen. Das ist schon etwas spezielles, lässt es doch horizontale Aufnahmen zum Boden zu. Dabei ist die Bedienung sehr benutzerfreundlich. Lediglich ein Knopf am unteren Ende der Mittelsäule muss eingedrückt werden und schon lässt sich die Mittelsäule in die Horizontale bringen. Damit können sie z. B. Dokumente exakt parallel ablichten.

Ohne fest montierte Mittelsäule fallen aber auch die Streben zur Stabilisierung der Stativbeine weg. Um sie dennoch fest arretieren zu können, sind vier Einrastpositionen für jedes Bein individuell einstellbar. Dies ermöglicht in Verbindung mit den üblichen Verstellmöglichkeiten, der drei Teleskop Beinsegmente je Bein, über die Schnellspannverschlüsse, eine sehr flexible Schrägstellung des Stativs. Zwei der Stativbeine weisen überdies gepolsterte Schultern auf, das ermöglicht auch bei kalten Temperaturen ein angenehmes Anfassen des Aluminiums.

Durch die 'Einzelaufhängung' der Stativbeine ist zudem eine extrem flache Abspreizung möglich. So ist das Stativ bei maximaler Spreizung der Beine, nur noch insgesamt ca. 8,5 cm hoch, das erfreut jeden Makrofotografen.

Wie bei jeden professionellen Stativ muss man den Kopf zusätzlich kaufen. So bleibt einem nichts anderes übrig, aus einer unermeßlichen Auswahl an Stativköpfen, ob Drei-Wege-Neiger, Kugelkopf etc. das Beste herauszusuchen, jeder ist auf der Aluminium Montageplatte aufschraubbar; hier hat Manfrotto zwei Gewinde in einem integriert. Das kleine Gewinde ist massiv und das Größere ist um das kleinere angebracht (es wird durch einen integrierten Federmechanismus nach oben gedrückt) und wird bei einem kleinen Gewinde einfach runtergeschoben. Zusätzlich kann der Stativkopf durch drei von unten eingelassene Sicherungsschrauben fixiert werden.

Das Stativ ist fast vollständig aus Aluminium.

- Zusammengeschoben 57 cm
- max. Länge mit ausgefahrener Mittelsäule 146 cm
- max. Arbeitshöhe mit eingefahrener Mittelsäule 122 cm
- minimale Arbeitshöhe 8,5 cm
- Gewicht 1,8 kg
- maximale Belastbarkeit 5 kg

Fazit: Ich arbeite sehr gerne mit dem Stativ. Es ist eine sehr gute Lösung in Bezug auf starke Stabilität und Preis. Bequem in der Handhabung und letztlich nicht zu schwer und kann auch mal auf längere Reisen mitgenommen werden. Die dazu passende Tasche, finden sie in einer meiner anderen Rezensionen wieder. Viel Spaß!

Ich bedanke mich - haben Sie Fehler gefunden? Ist Ihnen noch etwas unklar? Kennen Sie weitere Fakten? Dann nutzen Sie bitte die Gelegenheit und schreiben Sie mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.05.2008 20:35:49 GMT+02:00
maceath meint:
Das mit der Sachlichkeit ist Ihnen gelungen! Kompliment für die Rezension.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.06.2008 23:17:30 GMT+02:00
Vielen Dank!
Christopher

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.06.2008 01:06:31 GMT+02:00
EF meint:
Klasse Rezension. Sie haben vielleicht ein Glück bei Ihren Käufen - alle 34 von 34 abgegebenen Bewertungen mit 5 Sternen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.06.2008 15:15:53 GMT+02:00
Hallo EF,

kein Glück, ich schaue mir die Artikel vorher an und dann entscheide ich ob er gekauft wird! Und selbstverständlich bin ich dann auch davon überzeugt.

Beste Grüße
Christopher

Veröffentlicht am 05.12.2008 15:58:50 GMT+01:00
D. Spemann meint:
Vielen Dank für diese umfangreiche und aussagekräftige Rezension, die meine Kaufentscheidung erleichtert hat. Und eine eigene Rezension zu diesem tollen Stativ kann ich mir auch sparen, denn alles Wesentliche ist bereits gesagt.

Veröffentlicht am 15.12.2008 14:10:15 GMT+01:00
wenn ich dieses stativ nicht schon hätte, würde ich es mir aufgrund ihrer rezension wohl kaufen. sehr gut beschrieben! trifft sich zu 99% mit meinen erfahrungen mit diesem manfrotteo...
werd mir mal ihre anderen rezensionen ansehen!

Veröffentlicht am 01.11.2009 10:48:05 GMT+01:00
Eric meint:
sehr tolle reszesion,
kann die mittelsäule auch zb. in 30° oder 45° befestigt werden oder nur gerade (0°) und 90° paralell zum Boden?
lg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.09.2010 02:00:46 GMT+02:00
Hallo Eric, leider nur in der 90° Position.
MFG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.07.2012 12:26:35 GMT+02:00
Jens S. meint:
Das stimmt so nicht ganz, es gehen 0°, 90° und 180° (Stativkopf nach unten).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2012 18:13:42 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 07.09.2012 19:36:01 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 10.600