Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen devils + dust, 5. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Devils & Dust (CD + DVD) (Audio CD)
Seit ein paar Tagen läuft diese Platte bei mir wieder auf „Heavy Rotation". Es ist ein wenig so als würde man sich zurücklehnen und hat Besuch daheim. Dieser Besuch erzählt einem Geschichten; bildreiche Geschichten von einfachen Menschen, deren Seelen sich in Gefahr befinden, die Extremsituationen ausgesetzt sind und Gefahr laufen ausser Kontrolle zu geraten. Den ausgestossenen, den Figuren in einem dreckigem Spiel, das von den mächtigen dieser Welt kontrolliert wird. In dieser Thematik war Springsteen schon immer am besten.
Der Ehemann, der im Bordell fremdgeht und beim Whiskey nachher feststellt das dieser auch nicht der beste ist. Der junge Soldat im Irak, der sein Mädchen daheim vermisst, und voller Angst feststellt wie sehr er allein gelassen ist und seine Seele dort im Krieg verroht, wie sehr die Seelen um ihn herum schon verroht sind, dabei wird ihm doch erklärt dass Gott auf seiner Seite sei.
„Auf der Suche nach der Liebe Gottes und der Treue die er verlangt / habe ich meinen Finger am Abzug / Und heute Nacht reicht die Treue nicht / wenn ich in mein Herz schaue / dann sehe ich dort nur Teufel und Staub".
Es geht um Menschen, die Teil eines gigantischen Spiels sind, das sie selber nicht überblicken können und von dem sie auch nicht wissen wo es sie hinführt.
Oder die bereits schon tot sind. In „Matamoras Banks" wird die Geschichte eines toten Flüchtlings aus Mexiko erzählt; rückwärts, wie er dort hinkam, bis zu dem Punkt wo er seine Familie verlässt um in den USA sein Glück zu suchen. In „The Hitter" erzählt er von einem Mann, der sich auf der Flucht vor der Polizei als Boxer verdingt und sein Geld mit verbotenen, blutigen Kämpfen verdient, und so gerne noch einmal seine Mutter wieder sehen würde.
Es ist typisch für Springsteen dass er keine konkrete Namen nennt; ein „Fuck Bush" wird man bei ihm nie finden, genau so wenig wie man 1984 kein „Fuck Reagan" in dem Gassenhauer „Born in The USA" fand. Um Bush geht es auch nicht, es geht um die die unter ihm oder mit wem er auch immer ausgetauscht wird leiden, da benötigt es keine Namen. Springsteens Geschichten und seine Bilder sind hier diesmal so deutlich dass zum ersten Mal in den USA verschiedene Ladenketten dieses Album nicht führen.
Und Springsteen singt auch von Hoffnung. Der Mann, der sein kleines Kind zu Bett bringt. Nun ist er kein Junge mehr, nun ist er Vater mit einer Frau die er liebt. Und sich freut, voller Glück auf das Erreichte schaut und seine Vergangenheit zusammen mit der alten Seele begraben hat. "It has been a long time coming, but now it is here". Den Irakkrieg wird er nicht beenden können, morgen früh um 6 wird er wieder in die Werkstatt zum Arbeiten gehen, und wer weiss wie lange überhaupt noch. Aber das ist morgen, und das Leben geht weiter.
Sehr empfehlenswert auch das nicht viel teuere Doppelpack CD+DVD, mit Springsteen auf einem Stuhl sitzen und die eh schon spärlich arrangierten Songs akustisch spielend, mit noch weiteren Erzählungen zu jedem Song.
Offizielle Webseite [...]
Eines der ältesten Springsteen-Fanzines: [...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 3.517.452