weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Spirituosen Blog bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

46 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Aufrüttelnder Film über eine suchende Generation., 30. August 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das weiße Rauschen (DVD)
Es ist jetzt 2 Tage her das ich den Film gesehen habe und diese Zeit brauchte ich auch um das Gesehen erstmal sacken zu lassen. Eines vorne weg, es handelt sich hier um einen der aufrüttelnsten Filme der letzten Jahre, neben Aronofskys "Requiem for a dream".
Ich bin zwar kein großer Fan von Daniel Brühl doch in diesem Film wächst er über sich hinaus. Zu jeder Zeit nimmt man ihm den von Schizophrenie gebeutelten Charakter ab. Zur Realitätsnähe trägt aber vorallem die losgelöste Handkamera bei, die die Geschehnisse ohne weiteren großen technischen Aufwand abfilmt (man kann durchaus den Dogma Vergleich anführen). Meiner Meinung nach handelt es sich hier auch um eine subjektive Kamera, was bedeuten würde das der Kameramann(-frau) eine weitere Person darstellt die mit den Protagonisten der Films interagiert. Er bleibt durch die Art wie die Kamera in den Film integriert wird nicht unsichtbar. Oder ist die Kamera soetwas wie die Manifestation der Psychosen von Daniel Brühls Figur? Sind die Rezipienten des Films letztlich die Stimmen im Kopf des Hauptdarstellers? Dieser Exkurs würde hier aber zu weit führen.
"Das weisse Rauschen" ist ein hervorragender Film über die andere Seite einer Generation der Suchenden. Es bleiben immer einige auf der Strecke wenn man in ein neues Land vorstößt und versucht es zu kultivieren. Dieser Film dreht sich um eine dieser armen Seelen die auf der Strecke bleiben. Er hilft ein Stück weit verstehen. Unbedingt sehenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.03.2009 19:44:37 GMT+01:00
Kai meint:
In dem Film geht es um einen kranken Menschen.... Was bitte hat das denn mit einer "Generation der Suchenden" zu tun? Man kann eben auch viel Sprechen, ohne etwas zu sagen....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2009 17:16:43 GMT+02:00
Moviebuff meint:
Sicherlich krank. Aber warum? Warum nimmt er die Drogen? Warum zieht er zu seiner Schwester? Warum Großstadt? Warum ein anderes Leben? Warum der Film?

Weil er auf der Suche ist. Orientierungslos. Experimentierfreudig. Auf sich zurückgeworfen.

Man kann halt auch Filme gucken, ohne sie zu verstehen...

Veröffentlicht am 08.09.2010 13:03:43 GMT+02:00
Steve meint:
Wer eine wissenschaftlich fundierte Analyse dieses Films lesen möchte, dem empfehle ich das Buch "Spielfilme über psychisch Kranke: Drama light oder Medium der Entstigmatisierung?". Hier werden 6 Mainstream-Filme analysiert, die sich mit psychischen Krankheiten beschäftigen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 155.835