Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Fashion Sale Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Standardwerk!, 4. Dezember 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die 4. Dimension: Kletter- und Boulderlehrbuch (Taschenbuch)
Gerald Krug hat ein Buch vorgelegt, welches das beste Standardwerk zum Thema Klettern im deutschsprachigem Raum werden könnte. Angefangen von den unterschiedlichen Griff und Trittvariationen über die richtige Ausrüstung bis hin zu detaillierten Tipps zu jeder Art von Felds- und Hallenkletterei / Boulderei werden auf 414 Seiten (DIN A5-Format, quer) alle Aspekte abgedeckt, die ein Anfänger über das Klettern wissen sollte. Ein Trainingskapitel und ein Blick über den Tellerand auf das Wettkampfklettern runden das Buch ab. (Ein Blick in das Inhaltsverzeichnis und ein Schnupperkapitel finden sich auf der Homepage des GEO Quest-Verlages) Durch die gute Strukturierung und farbige Kapitelränder eignet sich das Buch auch als Nachschlagewerk für erfahrene "Vertikalakrobaten".

Doch nicht nur an der Fülle an Informationen, die der Autor zusammengetragen hat, sollte dieses Buch bewertet werden, sondern an der Art und Weise, wie das Wissen vermittelt wird. Hier zeigt sich die wahre Stärke des Buches. Man merkt auf jeder Seite, dass der Autor ein vernarrter Kletterer ist und Anderen diese Leidenschaft vermitteln möchte. Das fängt beim lockeren Erzählstil an, der, wie in der Szene üblich, eher kumpelhaft daherkommt und zieht sich durch die gesamte Gestaltung des Buches, die auf jeder Seite neue Farbfotos oder Illustrationen bietet. Die Abbildung helfen nicht nur, den angesprochenen Sachverhalt besser zu erklären, sondern scheinen geziehlt ausgewählt worden zu sein, um die Lust aufs Klettern zu wecken (Es handelt sich bei den Bilder fast ausschließlich um Fotos von Klettergebieten in Mitteleuropa - also solche, die von der deutschsprachigen Leserschaft am leichtesten Besucht werden können). Eingeschobene Erfahrungsberichte von Kletterfreunden verstärken diesen Effekt zusätzlich. Wer nach einem gelesenen Kapitel nicht unruhig zu seinen Klettersachen greift, wird wohl nie vom Klettervirus infiziert werden.

Wie in jedem Standardwerk, so kann auch in diesem nicht jeder Aspekt in seiner Gänze abgedeckt werden. An diesen Stellen verweist Gerald Krug jedoch auf Internetportale oder Büchern von anderen Autoren wie z.B. Thomas Hochholzer oder Udo Neumann. Nur der richtige Umgang mit verschiedenen Sicherungsgeräten blieb unerwähnt. Wahrscheinlich, weil sie in den Anderen Büchern des Autors schon behandelt wurden?

Neben dieser kleinen inhaltlichen Schwäche gibt es nur einen weiteren Kritikpunkt: die Werbung. Noch nie habe ich es erlebt, das ich beim Umblättern in einem Sachbuch plötzlich auf eine seitenfüllende Werbeanzeige stieß. Auch wenn es sich bei der Werbung um kletterspezifische Anzeigen aus dem Raum Sachsen zu handeln scheint und ich dem Autor zutraue, mehr aus Lokalpatriotismus als aus finanziellen Gründen gehandelt zu haben, wirkt Werbung mitten (!) im Sachbuch störend und unterbricht den Lesefluss unnötig. Bei einer Neuauflage des Buches würde ich wünschen, dass die Werbung zumindest an den Anfag bzw. das Ende des Buches verschoben würde.

Da es sich aber nur um einige Seiten handelt, sollte dieser Aspekt keinen potentiellen Käufer abschrecken. Von mir gibt es volle 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 959.466