Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Write-Jamming, 18. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Waging Heavy Peace (Gebundene Ausgabe)
Wer einmal Neil Young live zugehört hat - vorzugsweise mit Crazy Horse - der weiß, dass dieser Kopf nicht linear funktioniert. Er spult nicht irgendwelche Hits ab, sondern er erforscht seine Songs in teilweise sehr ausführlichen Exkursionen. Vor allem seine Solos auf seiner Black Beauty sind ein Kapitel für sich. Da weiß man fast nicht, wer hier wen ins Sound-Nirvana treibt, die Gitarre und die Soundtechnik, oder der Gitarrist mit seinen Fingern.
Wie er singt und Gitarre spielt, so schreibt Neil Young auch. Exkursorisch, sprunghaft, mal profan, mal genial - aber auf alle Fälle authentisch bis auf die Knochen.
Das Faszinosum des unterhaltsam zu lesenden Buches sind glücklicherweise nicht so sehr die Reisen in die Vergangenheit, seine Kindheitstage in Kanada und seine Rock-Klassik-Zeiten mit Buffalo Springfield, mit Crosy, Stills, nash & Young - und dann den Frühzeiten seiner Solokarriere. Das kommt nicht zu kurz weg und räumt auf sympathische Weise alle Ansätze zur Selbstüberhöhung, zur Selbstbeweihräucherung weg.
Spannend ist Neil Young in seinen wirklich abenteuerlichen und manchmal fast schmerzhaften Schilderungen der schweren Prüfungen, die er in seinem privaten Leben ausgesetzt war - und wie er sie gemeistert hat. Eigene, lebensgefährliche Erkrankungen, zwei schwer behinderte Kinder, diverse Totalverluste seiner riesigen Sammlungen von Autos und Modelleisenbahnen. Das Ergebnis all dieser Ereignisse, die so manchen Menschen aus der Bahn geworfen hätten ist eine saloppe, souveräne, ja fast weise Lebenseinstellung, die in ihrer unprätentiösen Art Vorbildcharakter hat.
Und Neil Young ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus. Er spielt für Charity-Initiativen, er entwickelt sein perfektes Soundformat "Pure Tone", er entwickelt sein eigenes Elektroauto (natürlich ein Straßenkreuzer) und optimiert die Software seiner Lieblings-Modellbahnfirma. "Ein Spinner, der Neil", würde man in Bayern sagen. Und das wäre als großes Kompliment gemeint.
Ein Buch, das in seiner Unperfektion sehr viel Spaß gemacht hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 34,95 EUR 18,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Erding Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 7.205