Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ihr ewiges Meisterwerk, 8. Juli 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultra (Audio CD)
Eigentlich ist das Erfolgsrezept von DM ganz einfach. Man nehme den besten Songschreiber der Welt (Martin Gore) und lässt diese von einem charismatischen Sänger mit einer wunderschönen Stimme (David Gahan) singen. Dazu werden die Songs von talentierten Produzenten abgemischt. Auch bei dem 1997 erschienenen Album „Ultra" war dies nicht anders. Die auf dem Album enthaltenen 11 Titel sind an sich wirklich abwechslungsreich und wurden von Tim Simenon perfekt produziert. Lediglich „Useless" klingt ein wenig leicht produziert und hört sich im Single Edit viel besser, reifer und cooler an. Natürlich stammen wieder alle Songs aus der Feder von Martin Gore der bei „Home" und „The Bottom Line" auch wieder selbst singt. Nun ist noch kurz auf die Titel an sich einzugehen. „Barrel of a gun": Irgendwie kann und will ich mich mit dem Song nicht anfreunden. Er klingt viel zu hart und düster für Depeche Mode. Ganz klar die schwächste Nummer. „The love thieves": Der längste Track aus dem Album mit einer tollen Melodie und tollem Gesang von David. „Home": Auch eine ausgekoppelte Single. Martin zeigt was er stimmlich drauf hat. Super! „ It's no good": Einer der Albumhighlights. Toller cooler Machotext garniert mit einem treibendem Drum Computer der das Stück tanzbar macht.„Uselink": Ein kleines New Age Instrumentalstück zeigt den Abwechslungsreichtum des Albums. „Useless": Auch ein toller Song. Kommt an den Single Edit jedoch nicht heran. „Sister of Night": Eine etwas düstere Ballade, die mit tollen Synthie Beats vorangetrieben wird. „Jazz thieves": Auch ein Instrumentalstück aber schwächer wie das andere. „Freestate": Für mich ein Rätsel, warum Depeche Mode nie diesen Song ausgekoppelt haben... dabei stimmt bei diesem Song einfach alles! Angefangen über das geniale Intro zu dem langsam eine akustische Gitarre den Gesang von David unterstreicht, bis hin zum tollen Refrain. Besser kann man einen Pop-Song nicht produzieren. Mein ganz klarer Lieblingssong und einer der besten Popsongs der 90'er. „The Bottom Line": Schöner Text gesungen und geschrieben von Martin. „Insight": Auch hier wieder ein schöner Text der Martins Komponierungs- und Lyrik Talent unterstreicht. Es bleibt festzuhalten das „Ultra" im Jahre 1997 durch seine geniale Produzierung, den anspruchsvollen Texten, den wirklich tollen Melodien und Kompositionen neue Maßstäbe in der Welt der Pop Musik setzte. Und genau das ist es was DM von anderen heute angesagten Bands abhebt. Den Mut sich und seine Musik weiter zu entwickeln. Noch ein Wort zur Mainstream Welle: Vielleicht werden das die ganzen Teenies da draußen anders sehen, aber erst wenn jemand singen kann + eigene Texte schreiben kann + eigene Lieder komponieren kann + seine Instrumente selbst spielen kann... ja dann ist man erst ein wahrer Superstar! Und dieser ist Martin Gore, der sich mit diesem Album ein Denkmal setzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (41 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Germersheim, Rheinland-Pfalz

Top-Rezensenten Rang: 146.023