Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Jab Tak Hai Jaan, 23. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Solang ich lebe - Jab Tak Hai Jaan (DVD)
Bei diesem Film spare ich mir ausnahmsweise mal die Handlungsbeschreibung, es wurde schon sehr viel (und gut) dazu geschrieben.

Ihr seht, "nur" 2 Sterne aber ich erkläre gerne warum und wieso. Wo soll ich anfangen? Ich nehme mal die Schauspieler durch:
Shah Rukh Khan. Ich bin sehr beeindruckt wie jung und frisch er in diesem Film trotz seiner damaligen 46 Jahre aussieht. Respekt dafür! ABER, musste er einen 25 Jährigen spielen? Wir können die Optik ja gerne bei Seite schieben und ihm das einfach mal abkaufen. Aber (wieder das Aber) seine Lebens- und Schauspielerfahrung fließen zu sehr mit ein. Man muss seine Weisheiten nicht per Falten im Gesicht tragen aber man merkt sie auf jeden Fall. So unbedarft wie seine Rolle teilweise sein soll ist Mr. Khan eben nicht (mehr). Trotzdem gut gespielt, für das Drumherum kann er ja nix.
Kathina Kaif und da sind wir bei einem echt großen Problem. Inzwischen habe ich sie in vielen Filmen, ja mehr oder weniger, ertragen müssen. Für mich immer eine Fehlbesetzung da sie in meinen Augen kein gutes Schauspiel abliefert. Ihre Rolle sieht eine gewisse Emotionslosigkeit vor aber so Ausdruckslos geht nicht. Ein klitzekleines bisschen besser wurde es in der 2. Hälfte aber das Geheule auf der Bank. Ohje.
Anushka Sharma jaja, sie ist einfach klasse. Da will ich gar nicht groß was zu sagen. ich mag ihr Spiel, ihre Lebendigkeit. Etwas aufgedreht manchmal aber das bringt etwas Leben in diesen Film.
Rishi Kapoor. Ich glaube ich würde mir den Film nur noch mal wegen ihm anschauen. Er hat ein Lächeln auf meine Lippen gezaubert. Ich finde ihn so bezaubernd und wenngleich er nicht in Würde altern durfte so bin ich froh, dass er Bollywood nicht den Rücken gekehrt hat.

Und jetzt sind wir beim Manko schlechthin. Der Plot ist ja mal sowas von mies! Was ein (sorry) Schwachsinn für die heutige Zeit. Meeras Vater hat nicht auf mich den Eindruck gemacht, dass er sie verstoßen hätte weil sie eine andere Wahl bezüglich des Heiratskandidaten getroffen hätte. Dafür war seine Figur zu dünn erklärt. Geheiratet hat sie den Auserwählten ihres Vaters ja dann auch nicht. Von einem Bruch in der Vater-Tochter-Beziehung ist auch keine Rede. War wohl dann doch nicht so schlimm für Herr Papa? Und Gott. Wenn sie so sehr an ihre Vereinbarungen mit ihm glaubt hätte es etwas bedachter ihre Wünsche äußern sollen. Leicht geisteskrank wirkte das schon auf mich. Den Grund erfährt man auch nicht. Außer der, dass ein kleines Mädchen bloß keinen Inder heiraten möchte. pfff, recht schwach! Fehlende Mamaliebe schon eher. Ja das wirds sein. (Achtung, ich werde sarkastisch)
Akira kaufe ich die Liebe zu "ihrem" Soldaten schlicht nicht ab. Für die Figur die sie spielt kann das nur eine Liebelei sein. Oder Vaterkomplexe. Da springt noch weniger der Funke über als zwischen Meera & Samar. Was in "Rab Ne Bana Di Jodi" funktioniert hat klappt hier nicht mal ansatzweise. Zwischen den beiden muss wohl doch Haule Haule (ganz sachte) eine Liebesgeschichte entstehen sonst wird das nichts.
Samar ist wohl auch ein Stück geisteskrank. Die Tussi hätte ich ehrlich einfach abgeschrieben. Aber wir sind ja in Indien. Da zählt die erste große Liebe und an der hält man fest, koste es was es wolle. narf. Das passt in anderen Filmen ja auch wirklich aber hier, nein, nein, nein. Er hätte am Ende doch in die Luft fliegen sollen. Dann wäre es ein Schrecken mit guten Ende geworden.
Von dieser Amnesie-Geschichte sehe ich mal ganz ab. Logiklöcher sind ein Aushängeschild für Hindi-Filme und manche Filme leben davon, dass ganze Elefantenherden durch passen. Die Netbook-Werbung, das Auto, die olympischen Ringe, die trockene Akira mitten auf dem See - aber gut, dass gibt es in fast allen Filmen.

Ich höre mal lieber auf. Die Liebesgeschichte ist einfach nicht vorhanden. Von einer Yash Chopra Romanze sehe ich nix. Und fehlt die Romantik in einem ausgeschriebenen romantischen Film ist da nur noch die Handlung und paff, die ist ja leider recht unterirdisch.

Die Songs sind klasse. Aha, da gibt es etwas wo ich nicht meckern kann. Haha, ja, irgendwas MUSS ja gut sein. Hier gerne unabhängig 5 Sterne!
Schön auch das Special mit dem Gespräch zwischen Shah Rukh Khan und dem leider verstorbenen Yash Chopra. Unabhängig von seinem letzten Werk möchte ich meinen Dank und Respekt für diesen Mann aussprechen. Seine Filme sind unzählig und sein Lebensarbeit hoffentlich auf Ewig unvergessen.

Bild und Ton sind super. Pascal Breuer hat sich wirklich Mühe gegeben. Aber er darf jetzt gerne damit aufhören oder wird Kettenraucher. Shah Rukh Khan klingt mittlerweile nicht mal mehr ansatzweise nach Herr Breuer oder eben umgekehrt. Macht mir persönlich nichts aus, ich schaue Hindi-Filme nur noch OmU.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich sonst ein großer Anhänger von Shah Rukh Khan bin und mir bis auf wenige Ausnahmen seine Filme alle (restlos die über 70 Stück) gefallen. Also nicht das ihr denkt, ich bin einer von den Miesmachern. Auch ist das neue Bollywood immer noch Bollywood. Natürlich verändern sich die Filme im Laufe der Zeit aber das ist nicht nur natürlich sondern auch wichtig. Mir gefällt eben dieser eine mal so gar nicht. Teils weil meine recht hohen Erwartungen nicht erfüllt wurden, teils weil ich schon viel zu viele Hindi-Filme als Vergleich nehmen kann.

Fazit: Für mich kein 3. Mal (ja, ich habs 2x "getan") sehenswert. Natürlich Geschackssache, ganz offensichtlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (139 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (108)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 18,84 EUR 7,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 40.026