Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Physiknachhilfe für Brand Manager, 28. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Reiz ist geil In 7 Schritten zur attraktiven Marke (Gebundene Ausgabe)
Mit Reizen geizen ist out, glaubt Klaus-Dieter Koch. Und belegt das in «Reiz ist geil» mit physikalischen Gesetzen und vielen positiven oder negativen Beispielen für Markenaufbau und -pflege.

Geiz war geil, nicht nur auf dem Saturn, auch auf der Erde. Das ist inzwischen Lichtjahre her. Heute leben wir im Reizzeitalter - nur Rabatte gewähren und dafür mit Reizen geizen ist vorbei, denn Reiz ist geil. Das ist das Fazit des gleichnamigen Buches von Markenfachmann Klaus-Dieter Koch, der sich damit gleich selber als Marke positionieren will. Und das nicht einmal schlecht... doch schön der Reihe nach.

Anziehungskraft der Marken

Die Naturwissenschafter erobern das Marketing. Peter Metzinger, der die Disziplin Business Campaigning im deutschsprachigen Sprachraum etabliert hat, ist Physiker, Klaus-Dieter Koch erklärt die sieben Schritte zum attraktiven Branding mit physikalischen Gesetzen. Für ihn funktionieren Marken wie Systeme in der Natur. Sie ziehen an, wenn ihre Dichte hoch genug ist und sie sich deutlich von anderen abgrenzen.

Daraus leitet Koch seine Konzepte ab, um die Anziehungskraft von Marken, Produkten oder Dienstleistungen zu steigern. Und wenn er Anziehung schreibt, meint er Anziehung: Für ihn haben starke Marken die Kraft, die Kunden zu verführen. Für Koch fehlt es uns weder an Leistung noch an Innovation noch an Qualität noch am Service - uns fehlt es an der Kunst der Verführung.

Die Kunst der Verführung

Der Mensch will verführt werden. Das gilt in einer Beziehung ebenso wie für den Kauf eines Fernsehers oder den Abschluss einer Lebensversicherung. Wer das begreift und die Kunst der Verführung beherrscht verkauft nicht nur mehr, sondern vor allem auch teurer. Denn wir wollen nicht nur verführt werden, wir sind sogar bereit, mehr dafür zu bezahlen. Was wir mehr dafür bezahlen ist die Prämie für den Reizfaktor.

Damit generiert Reiz einen Mehrwert für Marken, Produkte und Dienstleistungen. Wie das funktioniert erklärt Klaus-Dieter Koch mit sieben physikalischen Gesetzen:

- Je höher die Dichte, desto stärker die Massenanziehung,

- paramagnetische Geschichten ziehen heterogene Gruppen gleich stark an,

- eine Marke, auf die keine Kraft wirkt, verharrt im Zustand der Ruhe,

- das Zentrum der Marke ist Singularität,

- die Belastungskraft einer Marke ergibt sich aus Last und Zeit,

- ein geschlossenes System schafft Dichte und

- Schwarmintelligenz vergrössert eine Markengemeinde.

Wie Phönix aus der Asche

Wer während der Schulzeit in den Physikstunden am Fenster sass wird diese Thesen trotzdem verstehen. Zum einen, weil Koch die physikalischen Gesetzen, auf die er sich dabei beruft, in einfachen Worten erklärt, zum anderen, weil er klar, verständlich und strukturiert schreibt. Ausserdem belegt er jede seiner Thesen mit positiven und negativen Beispielen, etwa mit dem rasanten Aufstieg von Puma.

Vor 15 Jahren stand Puma vor dem Aus, heute ist Puma eine der bekanntesten und vor allem begehrtesten Sport-Lifestyle-Marken. Die Brand Manager in Herzogenaurach kombinieren Einflüsse aus Sport, Mode und Lifestyle erfolgreicher als andere, weil sie sich auf die vier Markeneigenschaften Unverwechselbarkeit, Individualität, Spontaneität und Internationalität beschränken. Ausserdem gibt es die Sportmode nicht überall zu kaufen, was die Begierde steigert. Pumas Brand Manager beherrschen die hohe Kunst der Verführung.

Intensivseminar oder Buch?

Koch erklärt, wie Markenaufbau und Markenpflege funktionieren, was es dafür braucht, was dabei schief gehen kann. Sein Buch «Reiz ist geil» liest sich leicht, weil er sein markenstrategisches Wissen mit Witz, Geist und Humor vermittelt. Darum bleibt vieles davon haften, selbst Laien. Kein Wunder gilt Koch als einer der profiliertesten Brandingfachleute im deutschsprachigen Raum und referiert häufig zum Thema. Etwa am ZfU. Wer keine Zeit für dieses zweitätige Intensivseminar hat ist mit dem Buch gut bedient und spart erst noch 2'631 Franken...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 9,46
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Winterthur, Schweiz

Top-Rezensenten Rang: 331.875