ARRAY(0x9fbde0d8)
 
Kundenrezension

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 1 Stern Abzug für die unmögliche Kanal-Listenbearbeitung, 15. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE40ES6710 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 400Hz CMR, DVB-T/C/S2) weiß (Elektronik)
Als der Lieferant mit dem Paket vor der Tüt stand, war ich aufgrund der größe und schwere des Pakets zuerst extrem enttäuscht. "In diesem kleinen, leichten Paket soll ein 40 Zoll Fernseher stecken??"

Ausgepackt, Fuß angeschraubt, 3D-Brille gefunden, die ich gar nicht bestellt hatte, ans Kabelnetz angeschlossen, Internetverbindung eingestöpselt und WOW!!! Was für ein Bild, welche Farbe, HD Empfang vom feinsten, Internet-Anschluß funktionierte auch sofort. Wetter-Apps, Zeitungs-Apps und und und

Hatte vorher schon einen LCD, aber das Bild ist wirklich der Hammer...

In Weiß sieht der Fernseher auch extrem wertig aus.

Wenn da nur nicht die relativ umständliche Kanallisten-Sortierung wäre ;~((
Handbuch (was für ein Handbuch?) und Online-Hilfe per TV waren nicht sehr hilfreich. Musste mich erst durch verschiedene Foren lesen, ob und wie man Analoge und Digitale Kanäle mischen kann. Hab die Liste auf einen USB Stick geladen und versucht, sie mit SamyGo zu bearbeiten, ist mir aber bis heute nicht gelungen. Hier ist wirklich Verbesserungspotential für Samsung drin..

Ansonsten hätte er 5 Sterne bekommen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.05.2012 19:19:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.06.2012 17:33:19 GMT+02:00
W. HÃtter meint:
drückst du "smart" auf der Fernbedienung(bunter Knopf) gehst auf Kanäle dann kannst du intuitiv sortieren,
sind sogar mehrere Listen wie Sat/Prosiebengroup oder ARD-Sendergruppe vorhanden, aus der du dann kopieren bzw sortieren kannst.Wo ist das Problem ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.06.2012 09:35:39 GMT+02:00
Auf meiner Fernbedienung finde ich kein "smart". Was soll das sein?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.06.2012 17:18:45 GMT+02:00
Ranwalt67 meint:
USB-Stick dran, Kanaliste exportieren, Bier aufmachen, Liste am Computer sortieren, USB wieder an den TV Liste importieren, fertig! Noch einfacher geht nicht! Prost! ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.06.2012 18:45:24 GMT+02:00
Liste am Computer sortieren? Einfach so? Nee, nee, inzwischen hab ich es selber rausgekriegt, und das sollte man nicht unerwähnt lassen, nämlich dass man dazu erst ein Programm herunterladen (kostenlos) und starten muss (keine Installation nötig, nur entpacken): samtoolbox_win7_v0.11.zip - findet man über Google. Ohne dieses Programm gehts einfach nicht! Das Bier dagegen ist dabei nicht so wichtig, ging hervorragend auch ohne.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.06.2012 17:37:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.06.2012 17:38:56 GMT+02:00
W. HÃtter meint:
geht ohne computer genauso, habe für 50 Programme sortieren
ca. 15 min gebraucht.Würde halt weniger Büchsen-Bier trinken, macht Birne hohl.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.06.2012 12:57:45 GMT+02:00
Ranwalt67 meint:
Ohne Proggi? Da hast Du dann ja hinterher Hornhaut auf den Fingerkuppen! Dann doch lieber ein entspanntes Bier, wahlweises Rotwein oder Wasser, was ihr halt so mögt! ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 736.036