Kundenrezension

60 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zukunftsweisender Denkansatz, 11. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst vernetzt zu denken: Ideen und Werkzeuge für einen neuen Umgang mit Komplexität Ein Bericht an den Club of Rome (Taschenbuch)
Der Systemkybernetiker Frederic Vester lieferte mit diesem Werk einen expliziten Bericht an den Club of Rome. In vier Abschnitten beleuchtet er wirtschaftliche und politische Ereignisse aus der Perspektive des Biokybernetikers. Er konstatiert, dass globale Probleme nur mit vernetztem Denken zu behandeln sind. Er führt an, welches Umdenken diesbezüglich maßgeblich wäre und welche Verfehlungen zu Gesellschafts- und Wirtschaftskrisen führen. Vester steht für eine Betrachtungsweise ein, die alle wichtigen Systemkomponenten beinhaltet - ganzheitlich erfasst - und trotzdem übersichtlich und transpartent sein sollte. Er führt an, dass den Beziehungen zwischen den Komponenten mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden muss, als den Teilen selbst. Sowohl quantitative, als auch qualitative Merkmale müssen Berücksichtigung finden und als Entscheidungsgrundlagen dienen, um komplexen Problemen sachgerecht zu begegnen. Dem Postulat fügt er detailliert gewisse Anreize bei, die zu einer nachhaltigen Verhaltensänderung gegenüber der Ganzheitlichkeit führen sollten und hält Beispiele (u. a. Abbildungen) bereit, die dies einprägsam verdeutlichen. Die Hauptaussage des Werks lässt sich kurz umreißen: Herkömmliche Denkmuster sind der Problemlösung komplexer Aufgaben nicht zuträglich - ein vernetzter Denkansatz unter Einbezug mehrerer Disziplinen ist dafür unerlässlich.
Er schickt Exempel nach, die den verantwortungsvollen Umgang mit Problemen belegen und veranschaulichen, wie simpel es sich gestaltet, das materialistische Weltbild, das sich konserviert hat, abzustreifen. Er verzichtet nahezu durchwegs auf Fachvokabular, an Stellen, an denen die Verwendung von Fachausdrücken unvermeidbar ist, bemüht er sich um eine ausgiebige Klärung. Außerdem trägt das iterative Anführen gewisser Denkprozesse zur Verständlichkeit bei. Komplex – aber nicht kompliziert!
Mir bleibt nicht mehr, als dieses Werk uneingeschränkt und allgemein zu empfehlen. Es ist eine Pflichtlektüre für jeden, der sich mit gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Probleme beschäftigt, ebenso für jeden Verantwortungsträger! Man darf hoffen, dass Prof. Vester noch weitläufigeren Anklang findet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.270.254