Kundenrezension

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Austauschbares Gemetzel statt orientalischer Mystik, 16. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia: Warrior Within (Computerspiel)
Der Prinz ist wieder da. Offenbar hat er ein paar tragische und melancholische Momente im Leben gehabt, denn statt in der orientalischen Weichzeichneroptik seiner Aufgabe nachzukommen, nämlich durch zahlreiche fallenbewehrte Gänge zu hüpfen, muss er sich nun mit allerlei doofem Zombiegekloppe abgeben. Die Demo zeigt es bereits - statt der schönen, namensgebenden orientalischen Atmosphäre kommt das Spiel mit harten Riffs und rockigen Rhythmen daher. Grafik und Design des Spiels sind tadellos, aber alles sehr düster und deprimierend gehalten.
Wo beim Prinz of Persia früher noch die Gefechte eher eine Nebenrolle spielten und die Akrobatik und flüssige Animation im Vordergrund stand, ist jetzt nur noch ein mehr oder weniger hektisches Gekloppe angesagt. Das mag Teenies begeistern, wird IMHO der Marke aber nicht gerecht. So mag man sich an "coolen Moves" und "devastating attacks" kurzfristig begeistern, aber das kann man auch mit jedem anderen 08/15 Martial Arts Prügler auf XBOX und Konsorten. Ich sehe dieses Spiel als das absolut schwächste in der gesamten Reihe an und es ist für mich ein Tiefpunkt in der Entwicklung.
Wer auf Prügelspiele steht, mag hier mehr im Spiel sehen. Es gibt zahlreiche Waffen, Special Moves und Kombos. Die Gegner agieren nicht allzu doof, allerdings verdirbt die Kamera einiges an Spielspaß, da sie ständig neue Perspektivwechsel forciert und manchmal anstürmende Gegner verdeckt, so dass man getroffen wird, ohne tatsächlich reagieren zu können.
Grafik: 4 von 5 Sternen (+ moderne Optik, + schöne Farbeffekte, - übertriebene Gewaltdarstellung)
Sound: 3 von 5 Sternen (-- wegen der dumpen Presslufthammer-Metal-Intro- & Ingame-Musik, die IMHO so gar nicht zum Spiel passen mag, + wegen guter EAX-Sorroundeffekte).
Spieltiefe: 3 von 5 Sternen (-- weil das Flair der Serie nicht getroffen wird, + weil das "neue" Spielprinzip durchaus abwechslungsreiche Kämpfe verspricht)
Insgesamt bin ich enttäuscht und hoffe, dass der nächste Teil wieder zu den Wurzeln der Serie zurückkehrt. Wer auf atmosphärische Massenprügeleien mit etwas weniger Akrobatik steht, sollte sich vielleicht Herr der Ringe: Rückkehr des Königs ansehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 78.478