Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Musikalische Verwandtschaft zu Guns N'Roses, 11. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Sea Hags (Special Edition) (Audio CD)
Die Sea Hags waren eine amerikanische Hard-Rock-Band, die nach nur einem Album und einer Tour komplett von der Bildfläche verschwanden. Die Feststellung ihres einstigen Managers "there's only so far you can get with three junkies and one alcoholic", sollte leider ihre Wahrheit beweisen ....

Obwohl die Bay-Area in San Francisco eher für härtere Bands wie Metallica bekannt war, gründete sich genau dort 1985 die Band Sea Hags, um einen musikalisch rock n'rolligeren Kurs anzustreben. Mit diesem von AC/DC-beeinflussten, bluesigen, Roots-Rock erspielte sich die Band recht schnell einen Bekanntheitsgrad in und um San Francisco, wobei sich mit Metallica-Gitarrist Kirk Hammett ein früher Fan und Freund der Band einfand. Kirk Hammett war es dann auch, der die ersten Demos der Band produzierte und einige Kontakte zu diversen Plattenlabel herstellte. Schließlich kamen die Sea Hags 1988 bei dem Major-Label Chrysalis unter, Ian Astbury von The Cult zeigte nebenbei bemerkt dann auch reges Interesse daran, die erste LP der Band zu produzieren. Letzten Endes war es dann aber Mike Clink, der zuvor Guns N'Roses auf Platte bannte, der die Sea Hags produzierte.

Das 1989 veröffentlichte, selbstbetitelte Debüt zeigt die ganze Klasse der Sea Hags auf. Musikalisch irgendwo zwischen klassischen Aerosmith-Riffs, einem feinen AC/DC-mäßigen Sound, einer Blues-Attitude und mächtig viel Roots-Rock, bewegten sich die Sea Hags zwar in demselben Kielwasser wie auch Guns N'Roses und Faster Pussycat, sind aber dennoch kein Abklatsch jener Bands, sondern eher eine sehr eigenständige Ergänzung zum Sleaze-Rock der Sunset-Strip-Bands. Die Sea Hags zockten dabei weitaus lässiger und entspannter, cool und "sleazy" mit der lasziven Stimme von Ron Yocom. Man ging eher bedächtig wie bei "Back To The Grind", "Doghouse" und "Someday" durch die Kompositionen, Gas gab man eher weniger, wie z.B. beim rauen Opener "Half The Way Valley" und dem schnelleren "All The Time", aber das macht den enormen Reiz der Scheibe mit aus. Für erwähnenswert halte ich auch noch "Bunkbed Creek", einem von atmosphärischen Gitarrenmelodien getragenem Instrumental.

Die gute, aber dennoch raue Produktion greift meiner Ansicht nach die der beiden "Use Your Illusion"-Werke vor - was den Sound betrifft, hätten Guns N'Roses so vielleicht 1991 ähnlich klingen können, hätte man reine Hard-Rock-Alben ohne Zunahme von Synthesizern gemacht. Die Betonung liegt auf "ähnlich" und "können", denn trotz einer musikalischen Verwandschaft sind Sea Hags nicht Guns N'Roses.

Die Gunners sind jedoch nicht gerade der schlechteste Vergleich. In doppelter Hinsicht. Bevor die Band auf Tour gehen sollte, um ihr Album zu promoten, wurden Ron Yocom und Bassist Chris Schlosshardt vom Plattenlabel zu einer Drogen-Entziehungskur verordnet. Mit Abschluss der Kur gingen die Sea Hags sofort auf eine US-Tour und setzen auch für einige Auftritte nach Großbritannien und Europa über. Nach außen hin sahen die Dinge recht gut für die Band aus, man war auf dem Vormarsch auf dem Weg nach oben, doch die Drogeneskapaden, vorallem von Ron Yocom und Chris Schlosshardt, setzten sich fort, und ließen die Tour beinahe zum Desaster werden. Die Band bekam sich schließlich ordentlich in die Wolle und es begann ein Kommen-und-gehen der Musiker, woran die Band schließlich zerbrach. Sämtliche Hoffnungen, die Band dennoch wieder aufzustellen und weiterlaufen zu lassen, zerbrachen leider mit dem Tod von Basser Chris Schlosshardt am 1. Februar 1991, der sich eine Überdosis Heroin setzte.

Gerade aus diesem traurigen Grund ist es doppelt so schade, das die Sea Hags-Platte kaum jemandem mehr bekannt ist. Und leider gibt es auch keine weiteren Aufnahmen von dieser coolen Formation mehr. Übriggeblieben ist ein cooles, fantastisches Hard-/Sleaze-Rock-Album mit tollen Melodien und Gitarren-Riffs, das Fans von Aerosmith, AC/DC, Rose Tattoo und Guns N'Roses zusagen könnte. Der Rock N'Roll-Faktor ist eher lässig, aber hoch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: 4942 Meilen bis Graceland

Top-Rezensenten Rang: 2.591