Kundenrezension

139 von 152 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Headset, 25. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Creative Fatal1ty Pro Series HS-800 Gaming Headset (Personal Computers)
Hallo.
Ich vergebe nur selten 5 Sterne.
Bei diesem Headset habe ich jedoch nichts zu bemängeln.

Das Fatal1ty Headset besitzte ich mittlerweile seit mehreren Jahren. Als es rauskam war mein altes Headset bereits hinüber.
Kurz: Ich besitze das Fatal1ty Headset ca. seit Release.

Ich erinnere mich, dass ich ca. 2 bis 3 Tage brauchte um mich an das Headset und das Headset sich an mich gewöhnen musste.
In dieser kurzen Eingewöhnungszeit war es leicht unangenehm zu tragen.
Aber nach nur wenigen Stunden Nutzungszeit bemerkt man das Headset schon gar nicht mehr.
Es ist unheimlich angenehm zu tragen ! Die Ohren schmerzen nicht, der Kopf schmerzt nicht und die Ohren fangen unter'm Fatal1ty noch nichtmal an zu schwitzen, wie es bei vielen anderen Headsets der Fall war. Bei so ziemlich allen anderen Headsets, die ich besaß, wurde es in der Ohrmuschel und im Gehörgang zu warm. Nach längerer Tragezeit (am Stück) bekannen die Ohren zu schwitzen und es juckte leicht.
Das Fatality jedoch ist vom Tragekomfort her wie ein eigener Körperteil.
Man spürt nichtmal geringsten Druck. Etwas angenehmeres hatte ich noch nie auf dem Kopf.
Damals habe ich noch sehr viel am PC gespielt. Am Wochenende gerne auch Online-Runden mit bis zu 7 Stunden Spielzeit (durchgehend...ohne Pause).
Beendete ich das Onlinespiel und wollte vor'm zu Bett gehen noch ein wenig surfen habe ich ständig vergessen das Headset abzunehmen. Das passiert mir heute noch.
Möchte mir nur kurz einen Clip im Internet ansehen, setze dazu mein Headset auf und vergesse einfach das Headset nach angesehenem Clip wieder abzunehmen. So angenehm ist es zu tragen. Man spürt es eigentlich nicht. Zumindest nicht im negativen Sinne. ;)

Das Fatality weist bis heute keine Verschleißerscheinungen auf. Es funktioniert tadellos wie am ersten Tag.
Ich bin schon gefühlte 1000 Mal mit dem Bürostuhl über das Kabel gerollt oder habe das Kabel in den Rollen am Stuhl versehentlich festgeklemmt. Kein Problem.
Das Munbdstück/Mikrofon nehme ich bei Nichtgebrauch nicht heraus. Ich biege es einfach zur Seite. Sogar relativ weit zur Seite. Seit Jahr und Tag mache ich das. Vor- und Zurückbiegen.
Trotzallem ist der "Schwanenhals" noch immer fest und lässt sich in jede beliebige Position biegen.

Volumeregler und "Mikrofon On/Off" Taste funktionieren auch noch perfekt.

Ganz große Klasse, dass weder die Polster an den Ohrteilen noch das Polster am Kopfstück in irgend einer Weise beschädigt sind.
Auch sie, die Polster/der Stoff sind in tadellosem Zustand. Kein Abrieb, keine Löcher, kein Erschlaffen...perfekt.

Über das Mikro bin ich für meine Onlinekumpels immer fehlerlos sowie klar und deutlich zu verstehen.
Den Sound vom Fatal1ty finde ich auch in Ordnung. Kein Knacksen, kein Rauschen, keine Fehler.

Das Fatality ist mittlerweile bestimmt mein....mal überschlagen....ca. 6tes oder 7tes Headset (Billigteile nicht mit einberechnet).
Und ich war noch nie mit einem Headset so zufrieden.
Wenn ich Fehler kennen würde, wäre ich so fair sie hier auch zu nennen.

Passform und Funktionalität sind bei diesem Headset einfach spitzenmäßig.
Selbst der Preis von nur noch 30,-€ kommt mir wie geschenkt vor, wenn ich bedenke, wie lange ich schon Spaß an diesem Headset habe.

Kurz:
Das zuverlässigste, robusteste und angenehmst zu tragende Headset, das ich jemals hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.10.2012 13:20:09 GMT+02:00
Ich musste fast weinen als ich diese Rezension gelesen habe ;-) Aber nein, mir geht es genau wie dir. 6 Jahre ist es schon mein Treuer begleiter! Einfach ein super Teil!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.11.2012 19:54:52 GMT+01:00
Max meint:
Mal ne Frage, was für einen Anschluss hat das Headset ??

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.11.2012 20:52:02 GMT+01:00
TheFlier meint:
2 x 3,5mm klinke jeweils eine für Sound und Mic. . was übrigens meiner Meinung nach noch ein vorteil ist, denn ich habe bis jetzt noch kein TAUGLICHES Headset mit USB gefunden. (für den Preis wohl gemerkt ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2012 14:48:21 GMT+01:00
Dito! Meins hat ebenfalls 2 Klinkenstecker!

Veröffentlicht am 02.05.2014 22:19:57 GMT+02:00
Dem schließe ich mich in vollem Umfang an. Ich besitze es auch seit ~6 Jahren, ein Super Teil. Irgendwann musste es einem Razer Carcharias weichen, nicht weil ich es nicht mehr wollte, unser Sohn brauchte eins. Er hat sich dieses unter den Nagel gerissen, also musste der Alte sich ein neues besorgen ;). Und es tut seine Dienste weiterhin ohne Probleme.
‹ Zurück 1 Weiter ›