ARRAY(0xa34ac744)
 
Kundenrezension

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Heiße Liebesgeschichte in der Kälte Alaskas, 14. Juli 2010
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gezeichnete des Schicksals (Taschenbuch)
Die junge Pilotin Alexandra Maguire wird auf einer ihrer Liefertouren Zeugin einer schrecklichen Tragödie - sie entdeckt die brutal ermordeten Leichen einer Inuitfamilie, was in ihr prompt die dunklen Erinnerungen an ihre eigene Vergangenheit aufkommen lässt. Denn was die umliegende Bevölkerung als Wolfangriffe abtut, erkennt Alex sofort als das was es ist - Vampirangriffe! Doch wem soll Alex sich anvertrauen, bei einer Wahrheit die zu erschreckend, zu verrückt ist um tatsächlich real zu sein?!
Der Vampirkrieger Kade, der eigens um diese Morde zu untersuchen, in den Norden geschickt wurde, scheint dafür genau der Richtige zu sein. Bei den gemeinsamen Ermittlungen, entbrennt trotz der bitterlichen Kälte in Alaska die glühende Leidenschaft zwischen Kade und Alex.
Aber bevor ihre Liebe eine wirkliche Chance bekommt, stellen sich ihnen genug Probleme in den Weg. Wer ist wirklich für die Morde in Alaska verantwortlich, wenn es doch kein Rogue war? Etwa Kades verwilderter Bruder oder womöglich etwas noch viel Schrecklicheres als das?!

Das ist nun die Frage, aber um das rauszufinden, müsst ihr das Buch schon selbst lesen. Für mich war es gut. Nicht übermäßig gut, dass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen, aber auch nicht schlecht, dass ich gar nicht weiter lesen wollte.
Ich mag die Protagonisten, die gut ausgearbeitet sind. Alex ist eine starke Persönlichkeit und ergänzt sich gut mit Kade. Auch die Kulisse von Alaska als Spielort gefällt mir. Es liest sich gut und selbst für Neueinsteiger ist es nicht schwer, der Geschichte zu folgen, weil die meisten Dinge immer wieder neu erklärt werden. Im Gegensatz zu so vielen anderen finde ich das nicht schlecht, sondern sehr gut. Da die Bücher immer im halbjährlichen Abstand erscheinen und ich mir vor jedem neuen Band nicht immer nochmal alle vorangegangenen durchlese, finde ich das durchaus ganz gut - und wie gesagt, für Neueinsteiger gut geeignet.
Wem so viele Sexszenen in den Büchern vielleicht nicht zusagen, der sollte sich vermutlich anderen Lesestoff suchen, da es in den Lara Adrian Büchern ja doch immer gut beschrieben ziemlich zur Sache geht. Obwohl ich zugeben muss, bei einigen Beschreibungen von diversen Körperteilen musste ich wirklich lachen.
Im Grunde genommen basiert jede Geschichte auf dem gleichen Prinzip - kalter, gefährlicher Krieger verliebt sich in schöne Frau, wird weich und findet große Liebe in ihr. Um mal gegen die ganze Kritik dagegen vorzugehen, so ist die Geschichte nunmal angelegt. Was außenherum mit den Kämpfen des Ordens und so passiert, das ist einfach nur der Rahmen, was alles zusammenhält. Im Mittelpunkt jeder Geschichte steht einfach immer diese Love-Story. Und wen was an diesem Konzept stört, der sollte sich glaube ich eine neue Buchreihe suchen. Ich persönlich mag die Geschichten trotzdem. Sie ähneln sich, unterscheiden sich aber auch. Ich empfehle sie hier auf jeden Fall weiter.
Es gibt eine Sache, die mich bei diesem Band irgendwie mehr gestört hat, als bei allen anderen. Ich weiß nicht mehr, obs bei den anderen auch so war und ich das da noch nicht so bemerkt habe oder nicht. Jedenfalls, ich finde, man merkt manchmal stark, dass die Autorin die Fäden in der Geschichten in der Hand hält. Manchmal ist es ein bisschen so, als würden die Charaktere nicht so handeln, wie es zu ihnen passen würde, sondern weil das die Autorin so will. Klar, ist das bei jeder Geschichte so. Aber ich finde, das wichtige ist doch, dass der Leser das nicht bemerkt. Man könnte jetzt sagen, die Charaktere entwickeln sich einfach weiter, aber ich finde das einfach alles sehr schnell. Da sich die Geschichte nur im Zeitrahmen von ein paar Tagen abspielt, ist das auch kein Wunder. Darum ist diese "Veränderun" für mich nicht wirklich glaubhaft. An dieser Stelle muss ich aber auch reinräumen, gut es ist nur ein Buch, in dem es um auserirdische Vampire geht, da muss weiß Gott nichts realistisch sein.
Und natürlich lässt die Nebenhandlung schon Spannung für den nächsten Teil aufkommen - von dem ich mir ehrlich gesagt sehr viel erwarte. Der Plot verspricht jedenfalls schon mal spannend zu werden ^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (89 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (59)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 9,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 55.462