Kundenrezension

92 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lohnenswert für alle, welche die 1997er-Versionen nicht haben! Alte Victory Celebration Musik von Epiode 6 fehlt noch immer!, 18. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: The Music of Star Wars: 30th Anniversary Collector's Edition (7 CDs) (Audio CD)
Um zu verstehen, was das neue Set bietet oder nicht bietet muss man die Veröffentlichungsgeschichte der originalen Musik ein wenig kennen:
Als ich die Musik erstmals kaufte, gab es nur die alten LP-Schnitte auf LP oder CD, wobei die ursprüngliche seltene Doppel-LP zu Episode 5 auf LP und CD inhaltlich halbiert wurde (nur 40 Minuten Musik). 1993 gab es endlich eine grandiose 4-CD-Anthology-Box mit der Wiederveröffentlichung aller LP-Tracks und deren Ergänzung mit damals noch unveröffentlichten Material. Auch ein tolles dickes Booklet war dabei mit informativen und sehr umfangreichen Textmaterial sowei mit schönen Fotos und Artworks. Es waren 4 Picture-Discs mit 70 - 80 Minuten Spielzeit. Zu jedem Film gab es eine CD. CD 4 enthielt ergänzendes Musikmaterial zu allen 3 Teilen. Zum 3. Film (Episode 6) fehlten totz über 35 Minuten Ergänzung leider noch viele tolle Tracks aus dem Mittelteil des films! Unter den 35 Minuten war aber auch erstmals die originale chorale Filmversion der Victory Celebration, welche auf der alten LP leider durch Ewok-Gesang zur selben Melodie ersetzt wurde. 1997 ermöglichte die Special Edition der Urtrilogie mit ihrem Erscheinen auf der großen Leinwand eine neue CD-Collection, welche inhaltlich die bisher beste Version auf den Markt war: Zu jedem Film gab es eine Doppel-CD (auch als seltene Buchdeckelausgabe mit lasergravierten CDs) mit dem SE-Logo von 1997, welche jeweils erstmals den ganz kompletten, chronologisch geordneten Score bot. Am meisten gewann Return of the Jedi! Aber gleichzeitig gingen 2 Tracks der alten LP verloren, sowie die Chor- und Ewokversion der Victory Celebration von 1983, da 1997 eine neue Musik für die Siegesfeier am Ende von Episode 6 komponiert wurde. Auch der alte Song in Jabbas Palast wurde durch einen neuen (besseren) ersetzt. In den Booklets von 1997 gab es eine ebenso ausführliche Besprechung der Musik und aller Tracks wie 1993. Das Booklet wurde mit Fotos aus der damals neuen Special Edition angereichert.
2004 wurde die Musik wieder veröffentlicht. Hierbei wurden die CDs von 1997 inhaltlich 1:1 übernommen. Allerdings verzichtete man 2004 leider ganz auf sämtliche Texte zur Musik der Filme allgemein und zu den Tracks. Es gab nur ein Booklet-Poster und einen Internet-Link. Es war ein Schritt zurück!
Jetzt im Jahr 2007 kommt nun die hier angebotene Edition heraus, welche inhaltlich die 6 CDs der 1997er-Version wieder 1:1 übernimmt! Im Gegensatz zu 2004 gibt es Textinformationen, aber KEINE Track by Track Analayse (!!!), und seit 1997 endlich wieder eine ansprechende Verpackung. Hinzu kommt eine CD-Rom mit Bildern der Artworks und Postern / Cover der alten, oben genannten Ausgaben, sowie ein Sampler mit Titeln aus allen 6 Filmen. Der Sampler ist auch einzeln erhältlich! Die Auswahl der Tracks auf dem Sampler könnte deutlich besser und umfangreicher sein. Wo ist das Liebesthema aus Episode 2 z.B., um nur ein Beispiel zu nennen.
Alle, die noch nicht so lange dabei sind und die Doppel-CDs der 1997er Version nicht haben oder noch keinen alten Star Wars-Score besitzen, denen kann ich diese neue Edition durchaus empfehlen. Wem diese neue Edition zu teuer ist und wer genau Track-Beschreibungen haben will, dem empfehle ich die CD-Ausgaben von 1997 mit dem SE-Logo (am schönsten in den damals streng limitierten Buchdeckelversionen mit den lasergravierten CDs) und als Ergänzung (nur wenn man wirklich alles haben will) die alten LPs (bzw. die ersten CD Ausgaben, welche die alten LP-Schnitte enthielten) zu Episode 4 (wegen des berühmten alten von John Williams gewollten LP-Musikschnittes) und Episode 6 wegen wegen 3 Tracks / Versionen, die seit 1997 nicht mehr veröffentlicht worden. Die Filmversion (!) der Victory - Celebration der Urfassung von 1983 aus Episode 6 gab es nur 1993 auf der 4-CD-Anthology!!! Schade, dass man in diesem neuen Set nicht die Möglichkeit genutzt hat, wenigstens die alte Victory Celebration - Musik von John Williams aus der alten Filmfassung von Episode 6 zu übernehmen. Es gibt leider auch keine Track by Track Analayse wie 1993 und 1997. Daher 1 Stern Abzug!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.04.2009 14:48:22 GMT+02:00
sgp meint:
Nun, ja. Da ja laut Herrn Lucas alles vor 1997 - als die bis dahin immer gezeigten 'Rough Cuts' endlich durch 'richtige' Filme, so wie der gute alte George sie schon immer machen wollte, ersetzt wurden - offiziell gar nicht existiert, würde ich mit einem offiziellen Re-Release von Sy Snootles 'Lapti Nek' und den Celebrations-Originalfassungen nicht mehr rechnen. Zumal die auf der '93er-Anthology enthaltene Sy Snootles-Version eh nochmal eine ganz andere war als im Kinofassung tatsächlich zu hören war. Ich werd's auch nie verstehen, warum es die lustige und absolut (zum Filmbild - da singen und tanzen EWOKS!!!) passende Ewok-Gesangsnummer nicht in den '83er-Filmrelease geschafft hat - und erst durch die alberne Choral-Version und dann Jahrzehnte später durch New-Age-Panflötengedudel ersetzt werden mußte... ; )
Den Empfehlungen zur '97er SE oder der '93er Sountrack Anthology kann ich mich grundsätzlich anschließen, bitte allerdings alle Interessierten zu bedenken, dass diese inzwischen vergriffen und nur noch sehr schwer (und potentiell teuer) zu beschaffen sind. Nur aus Preisgründen auf diese vergleichsweise günstigen Ausgabe zu verzichten, halte ich in diesem Kontext für gewagt.

Veröffentlicht am 29.08.2011 20:07:37 GMT+02:00
Ganz hervorragende Rezension und Information! Vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.12.2012 07:01:49 GMT+01:00
Dr. Phibes meint:
Auch von mir besten Dank; wirklich sehr informativ und trotzdem auf den Punkt! ^^

Veröffentlicht am 17.12.2012 19:50:33 GMT+01:00
Strange meint:
ich habe mir den end titel von episode 6 angehört. es ist defintiv nicht der, der auf dem spezial edition soundtrack von 1997 mit drauf ist, sondern der neu veröffentlichte zur damaligen dvd version von 2004.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Koblenz

Top-Rezensenten Rang: 771