summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Is doch geil, 5. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Chaos Elecdead (Audio CD)
Ich muss da meinem Vorredner ganz klar widersprechen. Ich kann zwar verstehen was er/du mein(s)t, aber meiner Meinung nach sind das nicht nur gute Ansätze, sondern ordentliche Thrash Songs. Es gibt hier wieder ordentlich was auf die Fresse ('Chaos Elecdead') aber auch Halb-Balladen a la Metallica ('Time').Außerdem ein nettes Wortspiel im Bandnamen.

Was hier als ,,Emo'' bezeichnet wurde kann man vielleicht schon im ersten Song hören, ist aber,wenn Skullmaier sich auf diese Stellen bezieht kein Emo sondern eher eine ganz normale Modern Thrash Überleitung. Außer dieser Stelle kann ich da nämlich nicht viel von Emo finden. Nur Stellen an denen das Tempo rausgenommen wird bzw. mit mehr Melodien gearbeitet wurde.
Den harten Gesang beherrscht der Sänger sehr gut und er hat eine sehr schöne Klangfarbe. Teilweise schwächelt er aber bei den Clean-Passagen wie zum Beispiel bei 'Rise my Head' (klingt zu dünn), allerdings ist das qualitativ immer noch gut und meiner Meinung nach auch besser als manche Clean-Vocals im Metalcore Bereich. Bei 'Time' klingt er dafür wieder richtig gut (erinnert wirklich an Metallica bzw. Hetfield)
Auch der Sound der Scheibe, der schon kritisiert wurde ist gar nicht so schlecht. Bei Debutalben ist der Sound ja meistens noch nicht so gut, aber in diesem Fall ist er schon sehr heavy, druckvoll und modern.

Zu den Riffs: Man sagt ja alle Riffs wurden schon gespielt. Dem stimme ich nicht ganz zu, da bis jetzt zwar so ziemlich alle Arten von Riffs gespielt wurden, man aber trotzdem noch neue Ideen miteinbringen oder Kleinigkeiten ändern kann. Man kann zum Beispiel zwei Riffs kombinieren (zB. Melodie des einen, Rhytmus des anderen Riffs), den Rythmus ändern, die Instrumentierung und Harmonik ändern (Stimmung ändern), einzelne Noten ändern sodass eine neue Melodie entsteht, das Riff für eine andere Stilrichtung verwenden oder einfach als Tribut (solange man das auch so darstellt, sonst ist das billig).
Laaaaaaange Rede, kurzer Sinn : die Gitarrenarbeit ist keineswegs schlecht und man kann den Gitarristen keine Einfallslosigkeit vorwerfen.
Außerdem wird heutzutage ja gerne mal über die Genregrenzen hinweg experimentiert. Das klappt ja zum Beispiel bei System of a Down auch sehr gut oder bei (ACHTUNG GEHEIMTIPP) Gasmac Gilmore.

Man kann auch ruhig mal ein paar Jahre für ein Album brauchen (auch wenn 13 Jahre schon etwas viel sind) aber Musik ist ja letztendlih nur ein Hobby und Geld kann man damit auch nicht verdienen. Wenn man also 'vernünftig' Geld verdienen möchte und die Band nur so nebenbei betreibt, kann das unter Umständen auch mal etwas dauern.
Ich muss aber auch zugeben, dass das Album zum Ende hin etwas schwächer wird, aber dafür gibt es auch echt gute Songs wie gleich die ersten 4.

Wenn man auf Metal steht sollte man sich das auf jeden Fall mal reinziehen.
Technisch ist nämlich auch diese Band sehr gut und geile Songs gibt es genug.

Unterstützt sie und kauft die CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 5.225.226