Kundenrezension

71 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nur eine Neuauflage der britischen DVD, 4. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Der Golem [Deluxe Edition] (DVD)
Die beiden bisherigen Stummfilme von Transit Classics waren echte Sahnestückchen für Sammler und Cinephile: Eine Top-Restauration, schöne Extras sowie eine edle Verpackung verliehen den Releases von METROPOLIS und DER LETZTE MANN umgehend bei Kritik und Cinephilen den Ruf der "final edition": Scheiben für die Ewigkeit.
Mit der Veröffentlichung von Paul Wegners DER GOLEM - neben Filmen wie DER STUDENT VON PRAG (ebenfalls Wegner) und NOSFERATU (Murnau) einer der Wegbereiter des Gruselfilms und darüber hinaus ein Klassiker des expressionistischen Stummfilms des Kinos der Weimarer Republik - wird diese Tradition leider nur bedingt fortgeschrieben. Zwar ist die Edition rein äußerlich auf dem Niveau der Reihe anzusiedeln, will meinen: Exquisites Cover, informatives Booklet, nobler Pappschuber und Digipack sind auch diesmal wieder vorhanden. Doch die inneren Werte kranken ein wenig: Bei der zugrunde liegenden Restauration handelt es sich nämlich leider nur um die der bereits hinlänglich bekannten britischen DVD aus dem Hause Eureka, die der eine oder die andere vielleicht schon zuhause im Regal stehen hat. Diese ist nun schon etwas älteren Datums und kann sich beileibe nicht mit den beiden bisherigen Releases der Classics-Reihe messen: Das Alter des Films ist ihm definitiv anzusehen und das Bild weist zahlreiche und deutliche Altersspuren und ist zum Teil (beispielsweise während einiger Aufnahmen aus der Totalen, wo in Gesichtern bisweilen kaum noch Konturen auszumachen sind) etwas ausgeblichen. Auch Menu und Extras entsprechen der britischen DVD, wer diese also bereits besitzt, kann sich den Kauf dieser Edition sparen, insofern ihn die exquisite Verpackung nicht interessiert oder ihm deutsche Zwischentitel nicht wichtig sind. Hier immerhin liegt eine Stärke der DVD im Vergleich zur britischen: Mittels seamless branching können unterschiedliche Versionen des Films mit unterschiedlichen Inserts angewählt werden, wobei die der deutschen Version so gut es eben ging den originalen Inserts nachempfunden sind.
Zum Film selbst lässt sich natürlich nichts negatives sagen. Seine filmhistorische Relevanz ist unbestritten, die aufwändigen Bauten und die Gestaltung sind von hohem ästhetischen Wert. Wer sich bislang gedulden konnte und noch nciht zur britischen DVD gegriffen hat, ist natürlich gut beraten, zu dieser Edition zu greifen, sollte allerdings auch seine Erwartungen aufgrund der bisherigen Restaurationswunder aus dem Hause Transit etwas runterschrauben. Wer die britische DVD bereits als Import besitzt, sollte sich die erneute Investition indes gut überlegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.09.2009 11:50:39 GMT+02:00
Amaranthus meint:
Ausgezeichnete Rezension! Eine kleine Korrektur: auch Eurekas Edition bietet die Wahl zwischen deutschen und englischen Zwischentiteln, es handelt sich also um eine 1:1-Übernahme. - Eine neuerliche Restaurierung wäre überfällig.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (14 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 20,99 EUR 19,62
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.587.885