Kundenrezension

56 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht EU-Gerät geliefert - Akku nach 6 Monaten defekt, 24. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy Tab 3 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet (Intel Atom Z2560, 1,6GHz, 1GB RAM, 16GB interner Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, 3G, WiFi, Android 4.2) weiß (Personal Computers)
Eigentlich gibt es gegen das Gerät an sich, von der Funktionalität und der Ausstattung, nichts zu sagen.
Als sich, nach genau einem halben Jahr, der Akku nicht mehr laden ließ, schickte ich das Gerät zum, von Samsung angegebenen Vertragsdienstleister ein, um eine Garantiereparatur zu erhalten.
Leider wurde mir von dort aus mitgeteilt, dass es sich um ein Gerät handelt, das nicht für die EU hergestellt wurde, und somit - laut Herstelleranweisung (also von Samsung) keine Reparatur durgeführt werden kann.
Das Gerät wurde von DIGITAL SALES verkauft und von Amazon aus Deutschland versandt.
Nun frage ich mich schon, ob Amazon überhaupt auf irgendwas achtet, was es verkauft? Wie kann es sein, dass über Amazon Deutschland Geräte verkauft und versandt werden, die nicht für den EU-Markt gebaut worden sind (und u.U. nicht mal technisch für den EU-Markt zugelassen sind)? Bin gespannt wie es jetzt mit der Garantie aussieht, da die Umtauschzeit bei Amazon ja vorbei ist. Wenn es dabei bleibt, macht es sich Amazon ganz schön einfach.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.04.2014 15:18:28 GMT+02:00
LaKo meint:
Genau das gleiche war bei mir nach 6 Monaten jetzt auch der Fall. Bin dann damit zu nem service zenter von samsung gefahren.Dort stellte sich herraus, dass es sich bei meinem tablet um eine us-version handelt und samsung keine garantie dafür übernehmen darf. Der hammer war noch, dass der beliegende ladestecker garnicht von Samsung war sondern von apple.

Hat sich bei ihnen der Garantiefall geklärt?

Veröffentlicht am 25.04.2014 15:18:40 GMT+02:00
LaKo meint:
Genau das gleiche war bei mir nach 6 Monaten jetzt auch der Fall. Bin dann damit zu nem service zenter von samsung gefahren.Dort stellte sich herraus, dass es sich bei meinem tablet um eine us-version handelt und samsung keine garantie dafür übernehmen darf. Der hammer war noch, dass der beliegende ladestecker garnicht von Samsung war sondern von apple.

Hat sich bei ihnen der Garantiefall geklärt?

Veröffentlicht am 26.04.2014 10:40:41 GMT+02:00
Gerhard H. meint:
Nach meinem Wissenstand ist der Vertragspartner - bei Ihnen also DIGITAL SALES der erste Ansprechpartner für die Gewährleistung / Garantieabwicklung! Nur der Händler ist der Vertragspartner! Natürlich wollen sich die Händler immer gerne "abputzen" und es ist meist auch schneller sich direkt an den Hersteller zu wenden. Wenn das aber - so wie in Ihrem Fall nicht klappt, dann muss eigentlich der Händler das Problem lösen. Viel Spaß beim streiten (mit dem Verkäufer) - ist wirklich ärgerlich!

Die Frage ist auch ob ich das bei meinem 8" Tab3 auch irgendwie erkennen kann, für welchen Markt es bestimmt ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.06.2014 10:52:04 GMT+02:00
kuschluk meint:
-.- es kann ja auch niemals billig genug sein. Grade in zeiten des Internets sind die möglichkeiten unendlich => birgt aber auch sehr viele gefahren. ich kaufe fast alles online. TV, Handy, PC Hardware. Immer wenn ein Preis besonders günstig erscheint sollte skepsis herschen (Verkäufer insolvent, eventuel falsches Gerät (oft so bei irreführenden Bezeichnungen bsp. GTX 780 und GTX 780 TI (in überschrift teils noch TI beim preis und Produkt dann nicht).

Fernsehr und Tablets sollten generell per Seriennummer auf bestimmungsland geprüft werden(innerhalb der 14 tage mache ich das) . Beim Direktverkauf von AMAZON ist man in meinen augen sehr sicher sowie bei etlichen anderen etablierten Online Händlern. Im Amazon Marketplace ist jedoch vorsicht geboten (immer wenn der verkäufer nicht AMAZON ist) auch Vorsicht: bei amazon.com (US markt).

=> An sonsten ist es wie Gerhard sagte, dass beim Händler eine Garantie / Gewährleistung besteht jedoch ACHTUNG: Beweislastumkehr nach 6 Monaten musst du beweisen dass das Gerät ohne eigenverschulden kaputt ist. => dürfte schwer & teuer bis unmöglich werden. Am besten hoffst du auf Kulanz.

PS: Leute denen es zu viel arbeit ist zu checken lieber paar prozent mehr ausgeben und nicht beim allerbilligsten anbieter kaufen => denn je billiger das teil ist desto gefährlicher wirds.

Dieser Post kann als grober leitfaden fürs Online kaufen gesehn werden. Es sind natürlich ehr Pauschalaussagen und der Einzelfall kann abweichen. In diesem Sinne Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Ich übernehme keine Haftung für Schäden oder Ähnliches. Gerade im Bezug auf Rechtsaussagen bitte Anwalt zu rate ziehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2014 11:17:56 GMT+02:00
Yuki meint:
wie prüft man denn die Seriennummer auf das Bestimmungsland?

Veröffentlicht am 11.10.2014 17:55:39 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.10.2014 17:58:33 GMT+02:00
bertis_frau meint:
Mir geht's genau so. Wir haben auch hier bestellt - am Anfang hat alles einwandfrei funktioniert, doch jetzt ist der Akku futsch! Gerät wurde am im Mai 2014 gekauft jetzt haben wir Oktober 2014. Was ist bei Euch heraus gekommen?
‹ Zurück 1 Weiter ›