Kundenrezension

162 von 192 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Laßt uns wieder sein wie die Kinder..., 27. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Ach so!: Warum der Apfel vom Baum fällt und weitere Rätsel des Alltags (Taschenbuch)
Diesem "Kollegen",der als studierter Physiker auch ein begnadeter Journalist ist,spreche ich für seine beiden Bücher gern meine Hochachtung aus.

Mein Leben lang habe ich selbst nicht nur eine unendliche Vielzahl an naturwissenschaftlicher Fachliteratur studiert,sondern auch an vielen wiss. Veröffentlichungen mitgewirkt. Literatur für nur wenige Spezialisten,von denen sich etliche für die "Magier" der Erkenntnis halten.
Nach nunmehr 8 Lebensjahrzehnten,gottlob noch bei geistiger und physischer Gesundheit,weiß ich,daß die "Schöpfung" in ihrem Wesenskern auf viel einfachren Prinzipien beruht,als es unser analytischer Verstand zu ergründen und darzustellen versucht. Heute kann ich in tiefer Entspannung (und Demut) ganz für mich selbst in Verbindung zu Bereichen der Wirklichkeit treten und zu höheren Einsichten gelangen,die für mich früher als jungem Physiker außerhalb jeder Diskussion standen. Und ich weiß heute auch,daß die Wissenschaft in vielen Grenzbereichen des Mikro-und Makrokosmos,speziell auch bei der Erforschung des Phänomens "Leben",mit immensem Aufwand nach Antworten sucht,die mit den Möglichkeiten des Verstandes und der darauf basierenden Methoden "wissenschaftlich exakt" so nicht faßbar sind.

Umso mehr freue ich mich über Bücher wie dieses ,das Erscheinung und Wesen vieler Dinge unseres Alltags so verblüffend einfach und sogar unterhaltsam
"auf den Punkt" bringt,daß auch Kinder es verstehen und ihren Spaß daran haben.

"Lasset uns wieder sein wie die Kinder" - dieser Bibelspruch ist heute wohl aktueller,denn je! Ja,das lebendige,pulsierende Energiesystem der Schöpfung ist tatsächlich im WESEN einfach,jedoch in der sich ständig verändernden Vielfalt der Formen,in denen sich ihr Wesen manifestiert,erscheint es uns kompliziert.

Es lohnt sich für jeden von uns,Bücher wie dieses zu lesen. Denn die geschickt ausgewählten Beispiele und Anekdoten erinnern uns tief im Innern wieder an diese wunderbaren Fähigkeiten,die wir doch alle in uns tragen,die wir aber im Lärm und Alltagsstreß unserer Gesellschaft fast garnicht mehr wahrnehmen - die Fähigkeit des intuitiv-transzendenten Erfassens des Wesens der Erscheinungen und ihrer Zusammenhänge,die uns zu einer ganz anderen Art der Erkenntnis führt,die man nicht als "Wissen",sondern besser als "Gewißheit" bezeichnen sollte.
Sie kommt nicht aus dem Verstand,sondern aus diesem uns wohl alle verbindenden und alles durchdringenden "geistigen Feld",das so viele Namen hat und dessen Signale wir nur allzu oft nicht mehr wahrnehmen oder ignorieren.
"Lehrbücher" darüber zu schreiben,wird nicht wirklich gelingen,zumindest nicht in der uns gewohnten strukturiert logischen Form.
Wer Bücher wie dieses hier aber "richtig" liest und dabei in die tiefe Weisheit hineinspürt,die sie über die angeführten Beispiele hoinaus vermitteln wollen,für den werden sie auf jeden Fall sehr lehrreich und hilfreich sein.

Laßt uns diese schöne Welt und unser eigenes Dasein doch nicht so eng,verbissen und streng,nur mit den Augen des analytisch bewertenden Verstandes sehen!
Laßt uns gelegentlich die Augen schließen und dieser allgegenwärtigen höheren Weisheit in uns lauschen,die wie dieses schöne Buch auf viele unserer Lebensfragen "ganz einfache" Antworten hat...
Es ist erst das zweite Mal,daß ich hier bei Amazon als "Gastrezensent" etwas schreibe,denn Bücher wie dieses gehören in der Schwemme des heutigen Literaturmarktes wohl zu den Raritäten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.12.2010 17:58:21 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.12.2010 18:01:36 GMT+01:00
Schreiber meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.12.2010 01:50:02 GMT+01:00
EE meint:
Ich erlitt ebenfalls einen Lachkrampf, dafür danke.

Schon die ersten 2 Informationen auf die Sie sich beziehen und aufgrund derer Sie anscheinend einen Lachkrampf erlitten, wurden von Ihnen falsch interpretiert bzw. nicht verstanden.

Ich frage mich, wie Sie dazu kommen mit einem scheinbar derartigen Unverständnis für die Materie über Meinungen anderer, unabhängig von deren Inhalt und Sinnhaftigkeit, so konstruktivfrei zu urteilen.
Was bezwecken Sie damit?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.12.2010 16:48:08 GMT+01:00
K. Becker meint:
Ist Ihnen eigentlich klar dass Sie selbst unfähig sind zu unterlassen was Sie hier gerade kritisieren.
Aus meiner Sicht ist Ihr Beitrag überflüssig und nicht der von Herrn Rebell.
Nun, zugegeben, es ist nicht leicht und für manchen unmöglich andere Dimensionen des Lebens zu "erfassen" als die des Rationalen. Es liegt gerade im Wesen der Sache, dass man es nicht "belegen" noch "anderswie nachweisen" kann.
Ich jedenfalls finde den Beitrag von Herrn Rebell sehr bereichernd.
Ihrer dagegen scheint mir provokativ und reichlich anmaßend.
Nichtsdestotrotz können Sie schreiben was Sie wollen. Von mir allerdings 0 Punkte!!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.353.764