Kundenrezension

0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Buch, aber..., 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
man findet alles aus dem Buch auch im Internet. Sollte man also nicht eine mehrtägige Kreuzfahrt machen, besteht auch kein wirklicher Grund das Buch zu kaufen. Als Nachschlagewerk vielleicht OK, aber eher für Anfänger, welche die Grundlagen von HTML und CSS dahingehend vertiefen wollen Websiten "responsiv" zu machen, geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.08.2014 16:31:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.08.2014 16:33:31 GMT+02:00
Peter Müller meint:
Hallo Ryan Steel,

vielen Dank für deine Rezension. Du hast für deine drei Sterne zwei Gründe genannt, die ich aber nicht so ganz nachvollziehen kann:

1. "Gutes Buch, ... aber man findet alles aus dem Buch auch im Internet."

Stimmt. Bis auf die mobile Navigation in Kapitel 11 findet man fast alle Infos auch im Web. Aber was hast du erwartet? Dass gilt wohl für so ziemlich alle Bücher zum Thema "Webdesign", die in den letzten Jahren erschienen sind. Es geht doch eher um die Strukturierung und Aufbereitung der im Web hier und dort vorhandenen Informationen, und nicht so sehr darum, etwas vollständig Neues zu erfinden.

2. "... eher für Anfänger welche die Grundlagen von HTML und CSS dahingehend vertiefen wollen, Websiten "responsiv" zu machen, geeignet."

Mit diesem Satz hast du die Zielgruppe des Buches treffend umschrieben. Deshalb steht im Untertitel auch "Einführung", und auf Seite 20 folgt im Abschnitt "Für wen ist dieses Buch?" der Hinweis "Das Buch ist eine Einführung und richtet sich daher NICHT in erster Linie an professionelle Frontend-Entwickler. Die sollten die in diesem Buch behandelten Themen eigentlich schon kennen." Ich verstehe nur nicht, warum du deswegen enttäuscht bist und das mit einem Punktabzug ahndest.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details