Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Artikel, 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy Note 10.1 GT-N8000ZWADBT 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet (ARM Cortex A9, 1,4GHz, WiFi + 3G, 16GB interner Speicher, 5 Megapixel Kamera, Android 4.0) weiß (Personal Computers)
Kurzauflistung
Pro:
-Sehr schnell
-Sehr gute Akku-Ausdauer
-Telefonieren
-Kostenlose Software
-Android 4.1.1 Jelly Bean vorinstalliert

Neutral:
-Bedienfreundlichkeit
-Zubehör
-Folien

Contra:
-Nur wenige Fernseher unterstützt

Detail:
Pro:
-Sehr schnell
--Es läuft alles flüssig, was ich mir runtergeladen habe. Von Office-Anwendungen über Photoshop bis Spielen wie GTA III. Ich bin von der Leistung des Gerätes sehr überzeugt.
-Sehr gute Akku-Ausdauer
--Ich benutze das Tab den ganzen Tag über. Der Ablauf sieht so aus. Aufstehen, von der Steckdose nehmen. Mir das Wetter und andere kleinigkeiten Anschauen (über W-Lan). Dann geht es für eine Stunde in den Bus in dem ich über ein Bluetooth Headset Musik höre und dabei auf News Republic etwas lese. In der Schule angekommen koppel ich eine Bluetooth-Tastatur und schreibe mit und das geht so gute 7 (Zeit-)Stunden. Dazwischen sind 3 Pausen je 20 Minuten in denen ich Spiele und auch ab und zu im Unterricht, wenn es mal langweilig wird. Auf dem Weg nach Hause wird das gerät wieder zum Lesen und Bluetooth-Hören benutzt. Nach all dem komme ich zu Hause im schnitt mit 30%-15% Akku an und benutze es nicht weiter und schließe es am Abend an. Von anderen Geräten (Huawei MediaPad) bin ich es gehohnt bei weniger Benutzung schon in der Schule ein Ladegerät mithaben zu müssen. Bin begeistert.
-Telefonieren
--Ich weiß, dass ich einer der wenigen Menschen bin, die Wert auf die Telefonier-Funktion Wert legen, bin jedoch ein passionierter Tablet-Telefonierer. Natürlich nicht über Lautsprecher sondern mithilfe des Bluetooth-Headsets und es war sehr wichtig für mich, dass das Tablet zum Telefonieren geeignet ist. Ich werde mir in der Zukunft auch die Sony Smart Watch zulegen, mit der ich leute anrufen und Anrufe annehmen kann. Somit werde ich das Tab nicht mehr zur Hand nehmen müssen, um jemanden anzurufen und somit erspare ich mir ein Handy, welches ich nur für diese Funktion bräuchte.
-Kostenlose Software
-- Es gibt eine große Anzahl an Apps, die vorinstalliert sind und auch Spaß machen. Andere sind interessant, aber nichts für den täglichen Gebrauch. Polaris Office, PS Touch, S Note, S Planer, S Voice, Smart Remote. Das sind nützliche, oder zumindes unterhaltsame Apps, die man sonst gar nicht, oder für bis zu 10,- im Play Store bekommt.
-Android 4.1.1 Jelly Bean vorinstalliert
-- Das Gerät kam mit der Android Version an und hat mir ein von mir geleitetes Update erspart. Das System an sich finde ich klasse.

Neutral:
-Bedienfreundlichkeit
--Die Grundlegenden Funktionen werden beim ersten Start erklärt, die weiterführenden aber sind einfach da. Wer sich aber mit anderen Android geräte beschäftigt hat sollte sich zurecht finden
-Zubehör
--Es gibt sehr viel Zubehör, Samsung lässt sich dieses aber auch gut bezahlen. Ein Tastaturdock kostet zum Beispiel ca. 70,-. Mag sein, dass das normal ist, ich finde es aber zu teuer.
-Folien
--Das Gerät wird mit sehr vielen Folien zum Schutz vor Kratzern ausgeliefert. Ich finde, dass das jedes mal ein Ereignis ist, wenn ich eine Folie von einem neuem Gerät abziehen darf, im Falle des Tabs aber war ich nach der 5 Folie aber genervt. Die Folien sitzen zu fest und beim abtrennen von diesen habe ich die Angst es durch die Fingernägel zu verkratzen. Außerdem sind die Folien teilweise so klein, dass ich am 3. Tag erst die (hoffentlich) letzte Folie abbekommen habe. Ist kein gravierender Punkt, war aber so.

Contra:
-Nur wenige Fernseher unterstützt
Wie vorhin erwähnt gibt es eine App, die auf den Namen Smart Remote hört. Ich finde es auch ziemlich toll, dass sowas verbaut wird (ein Infrarot Sender, der das Tablet zu einer Fernbedienung für den Fernseher und andere Geräte werden lässt), aber ich konnte weder meinen Fernseher, noch den von meiner Freundin unter der Geräteliste die unterstützt werden, aber ich finde Grundig und Medion sind in Deutschland zumindest sehr große namen und sollten nicht außer Acht gelassen werden. So bleibt für mich bei dem Anwendungsgebiet eine nette Idee, aber eine magere Umsetzung. Hier eine Auflistung der Hersteller, die unterstützt werden (Samsung, Panasonic, Sony, Sharp, Toshiba, Acer, Admiral, Akai, AOC, Apex, Astar, Audiovox, Auria, Bell & Howel, BenQ, Broksonic, Casio, Chang Hong, CIIL, Coby, Crosely, Curtis, Curtis Mathes, Daewoo, Dell, Dynex, Electrohome, Element Electronics, Elite, Emerson, , Epson, ESA, Fluid, Fujitsu, Gateway, General Ekectric, Haier, Hannspree, Hewlett Packard, Hisense, Hitachi, Hyundai, ILO, Insignia, Jensen, JVS, Konka, LG, Linn, Loewe, Magnavox, Majestic, Maxent, Memorex, Mitsubishi, NEC, Nexus, Nuvision, Olevia, Optoma, Orion, Philips, Pioneer, Polaroid, ProScan, Protron, RCA,Sabio, Sansui, Sanyo, sceptre, Seiki, Skywortj, Soyo, SunBrite, Sylvania, Symphonic, TCL, ViewSonic, Viore, Vision Quest, Vivitek, Vizio, Westinghouse, Yamaha, Zenith)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.12.2012 21:38:11 GMT+01:00
SMS kann ebenfalls versendet werden

Veröffentlicht am 26.04.2013 06:10:03 GMT+02:00
muki16 meint:
Nur wenige Fernseher werden unterstützt? Ich fall gleich vom Stuhl vor Lachen. Es unterstützt laut ihrer Darstellung so ziemlich ALLE auf dieser Welt existierenden Fernsehermarken ausser Medion und Grundig. Manchmal ist das Leben einfach unfair...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.04.2013 08:29:09 GMT+02:00
Ich hatte gerade diese zur Hand und deswegen meine subjektive Meinung dazu, denn bei mir haben 100% nicht funktioniert. Nichts desto trotz wurden auch diese mittlerweile ebenfalls implementiert.
‹ Zurück 1 Weiter ›