Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Hochachtung vor Wiebke Lorenz und dem Niveau, das diese Frau an den Tag legt!, 8. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Alles muss versteckt sein (Broschiert)
Eine kurze Zusammenfassung des Buches zu schreiben erspare ich mir an dieser Stelle, weil meine Vorgänger das schon sehr gut zusammengefasst haben und komme direkt zu meiner Wertung.

Ich stockte beim Lesen. Musste immer wieder kurz nach Luft schnappen, weil einige der Zeilen von Frau Lorenz mich so sehr berührten, so tief erreichten, dass ich schluckte und meine Tränen einfach liefen. Definitiv das emotionalste und ergreifenste Buch, dass mir je in die Hände gefallen ist. Keinesfalls fand ich das, was sie schreibt aber im Ausdruck, im Kontext zu hart gewählt, auch wenn es vielleicht nicht gerade für zu sensible Leser geeignet ist.

Sie stellt diese Charaktere, um die es sich im Buch handelt so authentisch dar, bringt das zum Ausdruck was auch Menschen, die wirklich daran erkrankt sind sicherlich erleiden.

Zwar kenne ich Zwangsgedanken nicht in dieser Intensität, in Form von Mordfantasien, wie sie hier geschildert werden, aber die Autorin drückt das aus, bringt die Zwänge in soweit zur Sprache, wie sie mir schon öfter im Beruf bei Menschen in abgeschwächter Form begegnet sind. An einem Ort, dem andere nicht trauen, dessen Ort sie sich gar nicht erst bewusst sein möchten. Wovor sie, die Außenstehenden, ihre Augen verschließen. Erstrecht wenn die Türen verschlossen sind, beginnt hier eine neue Welt.

Frau Lorenz berührt mich mit dem was sie zum Ausdruck bringt, womit sie offen Anklang finden möchte, weit weg von den belustigten und zur Schau gestellten Filmen, die immer wieder nur als negativer Verstärker der Medien bezüglich dieser Krankheit (und auch vielen anderen psychischen Erkrankungen) benutzt wird. Fast schon als wollte sie mit ihrem Thriller einige dieser Verstecke aufdecken, die viele fast schon "zwanghaft" suchen, um sich nicht vor dieser Welt und ihrer Bewohner verantworten zu müssen, die sie so oft dafür aus Verständnislosigkeit und Angst verurteilen.

Zwar leide ich nicht an Zwangstörungen, aber als Einzelkämpferin ist es nie leicht zu leben, das weiß ein fast jeder von uns. Erstrecht nicht, wenn das Innere zu lange verborgen bleibt.

„Der Mensch vergisst schnell“, wie es im Buch so schön heißt, aber leider nur solange er nicht betroffen ist.

Der Thriller ist auf höchstem Niveau geschrieben und verliert auf ganzer Linie nie die Spannung. Im Gegenteil wird diese immer wieder erneut gesteigert.
Meine Hochachtung auch für all die vielen und sehr unterschiedlichen Krankheitsaspekte, die Frau Lorenz so gelungen ins Buch eingearbeitet und verknüpft hat. All die Mühe, die Recherche, die hinter so einem Meisterwerk stecken muss.

Beeindruckt bin ich auch davon, wie unglaublich gut durchdacht der ganze Thriller ist (schafft leider nicht jeder Autor) und vor allem wie sehr Frau Lorenz sich jedes Mal erneut, mit dem was sie dem Thriller hinzugefügt hat, übertroffen hat, sodass am Ende eine überwältigende Wende zustande kommt und der Bedarf nach Luft zu schnappen noch größer ist, als sowieso schon.

Sehr gelungen, auch wenn ich am Ende erst einmal etwas Zeit brauchte, um wieder zu klaren Gedanken zu finden, all das zu verarbeiten, was ich beim Lesen aufgesaugt habe.

Ich bin stolz darauf zu wissen, dass es auch Menschen, wie Wiebke Lorenz, gibt, die sich ganz unabhängig von ihrem Beruf mit diesem Thema beschäftigt und das Thema versucht nach außen zu tragen. Danke, Frau Lorenz!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]