Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Von Seeungeheuern und Warrior Babe's..., 18. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Lustmolch (Taschenbuch)
...erzählt Christopher Moores Roman -Der Lustmolch-. Moore, der mit -Die Bibel nach Biff- einen Riesenerfolg hatte, ist für mich nicht immer ein garantierter Lesespaß. Aber nach Biff ist die Lustmolchgeschichte, jedenfalls für mich, wieder mal ein ganz großer Wurf des Autors aus Ohio. Es dauert einen Moment, bis Moore uns die große Schar seiner Protagonisten nahe gebracht hat, aber dann geht die Story los wie eine Rakete.

Pine Cove, ein kleines verschlafenes Kaff am Meer. Der Polizei-Constable Theo kümmert sich mehr um seine Marihuanapflanzenzucht als um Recht und Ordnung. Er ist immer leicht weggenebelt und ein willfähriges Werkzeug des fiesen Sherrifs Burton. Dann passieren mehrere Dinge gleichzeitig: Bess Leander erhängt sich und Theo glaubt nicht so recht an Selbstmord, ein Seeungeheuer steigt aus dem Meer und sendet ein paar Schwingungen aus, die Pine Coves Bewohner zu lüsternen "Triebgestalten" macht, der Biologe Gabe und sein Hund Skinner suchen vergeblich nach ihren Testratten, der alte Gitarrist Catfish erinnert sich an den größten Fang seines Lebens, die Psychiaterin Val bekommt ein schlechtes Gewissen und die alternde B-Film-Schasuspielerin Molly, ehemals als "Kendra, das Warrior Babe" bekannt, lernt einen neuen, großen, starken Freund kennen. Ja...so ungefähr läuft das. Pine Cove scheint sich von da in ins Zentrum des universellen Irrsinns zu begeben. Aber Theo und seine Freunde haben da noch ein Wörtchen mitzureden...

Herrlich schräg, witzig, überbordend vor Blödsinn und Gags, so kommt -Der Lustmolch- daher. Wen man erst einmal in der Geschichte drin ist, legt man das Buch nicht mehr aus der Hand. Man sollte allerdings schon eine Ader für Christopher Moores Art von Humor haben.

-Der Lustmolch- hat mich hervorragend unterhalten. Für lesefaule Anhänger Christopher Moores kann ich am Ende noch den Tipp geben, dass der Stoff auch als Hörbuch produziert wurde. Dort erzählt Simon Jäger, in gewohnter Klasse, die Geschichte von Pine Cove und dem Seeungeheuer. Ein herrlicher Blödsinn!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (25 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,36
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent