Kundenrezension

30 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absolut KEINE Kaufempfehlung !, 3. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Risen 2 Gold - [PC] (Computerspiel)
Eines vorweg: Ich bin echter "Gothic"- bzw. "Risen"-Fan der ersten Stunde. Aber vom Kauf von "Risen 2" bzw. "Risen 2 Gold" muss ich dringend abraten!

Bei Amazon wurde man bzgl. des Spiels nicht ausreichend darauf hingewiesen, dass man ohne zwangsweises Erstellen eines "Steam"-Accounts bei der Firma "Valve" und ohne sich dort erst mühsam das Spiel downloaden (!) zu müssen, um es überhaupt installieren bzw. spielen zu können - falls es denn überhaupt funktioniert, Risen 2 nicht nutzen kann!
Durch das erforderliche Herunterladen des Spiels wird natürlich Datenvolumen verbraucht und es entstehen ggf. Zusatzkosten!

Wozu man eine Spiel-DVD zugeschickt bekommen hat ist fraglich. Denn das ehrlich gekaufte (!) Spiel ist ja garnicht auf dieser DVD drauf, sondern es befindet sich auf dem Server von "Valve". Man ist durch dieses "moderne" (meines Erachtens "kranke") Kopierschutzsystem heutzutage also nicht mehr Besitzer seines rechtmäßig erworbenen Besitzes und abhängig vom "Spiele-Verwalter" - in diesem Fall "Valve Corporation". Bei der erforderlichen Genehmigung (Firewall) des Verbindungsaufbaus mit der Steam-Website, steht wohl nicht umsonst "winslave" -> "Windowsklave" geschrieben!? Da weiß man ja gleich woran man ist.

Als wäre der extrem aufwändige "Risen 2 Gold" - Installationsprozess noch nicht genug (Verifizierung des Zwangs-Steamkontos per E-Mail-Adresse etc. inklusive), stürzt das Spiel auch noch permanent aller paar Minuten ab! Meine Systemvoraussetzungen sind vollkommen ausreichend und trotzdem kommt es nach Spielstart ständig zu schwerwiegenden Systemabstürzen!!

Den technischen Support der Vertreiberfirma "Koch-Media" kann man komplett vergessen. Die spärlichen Hinweise auf deren Website zur Problembehebung, helfen nicht weiter und die Mitarbeiter dort erst recht nicht!
Koch-Media sinngemäß: "Man solle doch einfach alle seine Treiber auf den aktuellen Stand bringen, auch jene welche absolut keine Rolle in Hinsicht des Spiels spielen."
Auch meine Software erfüllt die Systemvoraussetzungen und trotzdem läuft das anscheinend Bug-verseuchte Spiel nicht. Sobald man "Risen 2 Gold" umständlich (nach Updates über den Steamaccount..) gestartet hat, versagt dieses schon beim durchklicken der verschiedenen Spielmenüs!

Zum Spiel selbst - falls es mal kurz funktioniert, kann ich nicht viel sagen. Die Grafik ist eher altbacken aber ok. Die Synchronsprecher sind gut. Die Menüs sehen nett aus. Das Kampfsystem ist allerdings lächerlich einfach: Simples tot-klicken ...
Die erworbenen Erweiterungen (Piratenkluft etc.) sind zwar ganz nett, nur was habe ich bitte davon wenn ich die Klamotten, welche sich bereits im Inventar befinden, garnicht von Anfang an anlegen / benutzen kann!? Wozu dann das Ganze?

Bei mir läuft das Spiel immernoch nicht. Die 25,00 Euro dafür waren wohl rausgeschmissenes Geld. Zurück bekommen werde ich mein Geld sicher nicht. Der ganze Ärger war sicher umsonst. Danke an die geistesgestörten Kopierschutz-/Kontroll-Fanatiker für all meine verschwendete Lebenszeit!! "Steam" ist der letzte Dreck! Die Spieldateien per Steam auf Fehler überprüfen usw. bringt auch nichts ...

Von mir gibt es entsprechend der ganzen negativen Erfahrungen mit "Risen 2 Gold" absolut KEINE Kaufempfehlung!

Ich werde in Zukunft genau auf das Kleingedruckte (falls vorhanden!) achten und Spiele bewusst boykottieren, mit denen ich nicht Frei umgehen darf bzw. die mich in Bezug auf mein Nutzungsverhalten etc. abhängig von der Gunst von Konzernen machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.10.2013 01:30:08 GMT+02:00
Henning meint:
Hallo,

dein Geld bekommst du 100%ig zurück wenn du den Amazon Support anschreibst und die Situation schilderst. Auch jetzt noch.

Veröffentlicht am 23.10.2013 13:46:03 GMT+02:00
icegirl007 meint:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es steht klipp und klar drauf das man Risen 2 nur über Steam spielen kann. Wenn Sie sagen, dass das Spiel verbuggt ist und bei Ihnen nicht flüssig läuft, würde ich sagen liegt es eher an den Einstellungen oder Ihrem Rechner. Bei vielen anderen Funktioniert es ja.....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.10.2013 14:18:45 GMT+02:00
Zocker meint:
Hallo Henning,

danke für den Tipp! Werde ich evtl. mal bei Gelegenheit versuchen. Ich will das Spiel mit Steam aber vorher mal auf einem anderem System probieren ... mal sehen ob es dort funktioniert ... ;-)

Gruß,
Zocker

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.10.2013 14:34:13 GMT+02:00
Zocker meint:
Danke für Ihren äußerst hilfreichen Kommentar! Ich hatte richtig gelesen und dies auch in meiner Rezension beschrieben. Bei amazon.de steht auch derzeit nur im Kleingedruckten "Internetverbindung zur Online-Aktivierung (Steam) erforderlich". Jeder der wie ich vorher "Steam" nicht kannte, wird wohl wie ich davon ausgehen das es sich hier um eine ganz normale Onlineaktivierung des Spiels handelt. So wie es oft früher war bzw. teilweise auch noch heute ist: Ich kaufe mir ein Spiel, installiere es unkompliziert von der Spiel-CD/-DVD auf meinem System und aktiviere das Spiel kurz mit einem "Freischaltcode" im Internet. Das es bei Steam absolut nicht so einfach geht bzw. um was genau es sich bei Steam überhaupt handelt, wird auch von amazon.de leider nicht verraten! Ich persönlich finde die heutzutage extrem übertriebenen Kopierschutzmaßnahmen etc. einfach nur zum kotzen! Wenn das Spiel bei Ihnen läuft, schön für Sie. Bei mir läuft das Spiel nicht, obwohl es auch auf meinem System funktionieren müsste.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.09.2014 21:40:22 GMT+02:00
Nach den Erfahrungen mit "Risen 2" habe ich mir geschworen, kein Spiel, das mit Steam aktiviert werden muss, mehr zu kaufen.
1. ist diese Art des Kopierschutzes eine 100 prozentige Bevormundung des Käufers
2.funktioniert die Anmeldung bei Steam selten ohne dass Passwörter nicht erkannt werden und man dann bei einer Neuanmeldung serviert bekommt dass der Account ja schon existiere. Das Spiel kann man dann wegschmeißen, weder verschenken noch selbst verwenden.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.2 von 5 Sternen (17 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
EUR 14,99 EUR 12,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 181.010