Kundenrezension

31 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Die Geschichte wird neu geschrieben...", 25. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Men in Black 3 (DVD)
... künidgt die Bestie Boris(Jemaine Clement)dem Agenten K(Tommy Lee Jones) an. Der weiß genau, dass Boris keine Späße macht. Dann dauert es auch nicht mehr lange, bis K's Partner J(Will Smith) feststellen muss, dass K seit knapp vierzig Jahren tot ist und sich die Geschichte tatsächlich geändert hat. J wäre kein Men in Black, wenn er daraufhin die Waffen strecken würde. Im Gegenteil. J macht das, was die Bestie Boris, die aus dem Alien-Hochsicherheitsgefängnis auf dem Mond ausgebrochen ist, auch getan hat: Er reist zurück in der Zeit zum 16.09.1969, dem Tag als die erste Apollo Rakete Menschen zum Mond brachte. Denn genau an diesem Tag hatten sich K's und Boris Wege in der Vergangenheit schicksalhaft gekreuzt. J ahnt nicht, dass sein Schicksal, und damit das größte Geheimnis der Men in Black, genau an diesem Tag auf ihn wartet...

Ich verstehe es mal wieder nicht. Wie kann man die ersten Men in Black Filme gut finden und sich an Nr.3 kritisch reiben? Barry Sonnenfeld hat die Story, die auf dem gleichnamigen Marvel Comic basiert, geradlinig und konsequent umgesetzt. Auch in -Men in Black 3- sind es Jones und Smith, die allein die Handlung tragen. Dazu gibt es jede Menge Technik, Trick, Stunts, Witze und Aliens. Die Dialoge stimmen, der Plot führt ohne einen Hänger von der ersten bis zur letzten Minute, der gesamte Film ist kurzweilig und extrem unterhaltend. Vielleicht sollte man, vor allem nach dem gewählten Ende von -Men in Black 3- auf eine Fortstetzung verzichten. Teil 3 war in jedem Fall nicht überflüssig.

Neben dem ständigen Hickhack zwischen J und K hat mir vor allem die Verkörperung des Alien Griffin(Michael Stuhlbarg) und die Besetzung der Nebenrolle der Agentin O durch Emma Thompson gefallen. Boris die Bestie ist ein wunderbarer Bösewicht und die Abschluss-Sequenz in Cape Canaveral beschert dem Zuschauer Blockbuster-Actionkino im Endstadium. Alles in allem also ein -Men in Black- in Reinkultur. Ich hätte dafür 4,5 Sterne rausgerückt. Da das nicht geht, sind es 5 zu Gunsten des Angeklagten geworden. Sie dürfen und müssen wieder mal selbst entscheiden. Schon jetzt viel Spaß dabei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.03.2014 00:05:58 GMT+01:00
Sie haben den Punkt aufs I gesetzt. Bin vollkommen Ihrer Meinung auch. Aber, um jemanden zu zitieren und nach dem Motto "Vom Erhabenen zum Lächerlichen ist nur ein Schritt", würde ich sagen "Es war knapp!" :) Klasse Film
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (328 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (189)
4 Sterne:
 (57)
3 Sterne:
 (42)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
EUR 10,99 EUR 5,55
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent