holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckendes Doppel-Buch, 17. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Das Dritte Reich und die Juden: Die Jahre der Verfolgung 1933 - 1939 Die Jahre der Vernichtung 1939 - 1945 (dtv Sachbuch) (Taschenbuch)
Saul Friedländers Doppelband wird häufig genannt, wenn es um ein Standardwerk zur NS-Judenverfolgung gehen soll (wie sonst nur noch Raul Hilberg). Ich habe es erst jetzt ganz durchgelesen: denn etwas über 1000 Textseiten umfasst das Buch. Danach kommen obendrein noch umfangreiche Quellenangaben, die Literaturliste und ein Schlagwort-/Personenverzeichnis. Friedländer ist Jahrgang 1932 und überlebte anders als seine Eltern, in einem katholischen Internat in Frankreich.

Schwächen:
für mich keine. Seien Sie sich einfach im Vorhinein bewusst, dass es ein umfangreiches Buch und das Thema ein sehr hartes ist. Es braucht schon seine Zeit, doch ich hätte das Buch auch keinesfalls halbgelesen lassen wollen. Eine Karte wäre vielleicht hilfreich gewesen, um bei den osteuropäischen Orten den Überblick leichter zu behalten.

Stärken:
* Wissenschaftlich und differenziert, gleichzeitig aber auch mit dem Mut zu klaren Aussagen, wo sie gerechtfertigt zu sein scheinen. Nachvollziehbar zeigt Friedländer auf Antisemitismus in verschiedenen Ländern, weist dabei Daniel Goldhagens Thesen deutlich zurück. Ebenso nachvollziehbar fasst er z.B. noch zusammen, welche Rolle Hitler wohl genauer gespielt haben mag. Die Theorien anderer kommen aber auch regelmäßig kurz zu Wort.
* Umfassend und aus mehreren Perpektiven: Täter, Opfer, Mitläufer werden mit ihren Aussagen eingefügt. Viele Facetten und fassbarere Details, die dünnere Bücher einfach nicht bieten (können).
* Sehr gute, sprachstarke Übersetzung: es liest sich trotz Härtest-Thema sehr gut, Nachwuchs-Experte Norbert Frei hat auch darübergeschaut; keine Anglizismen o.ä.

Wirklich eine umfassende Geschichte der Judenverfolgung und -ermordung 1933-45. Mich hat es nicht nur wegen des Umgangs mit dem komplexen Thema schwer beeindruckt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln, Europa

Top-Rezensenten Rang: 146