Kundenrezension

61 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fast perfekt: Die Deluxe-Ausgabe von Michael Jacksons Bad 25th, 14. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bad (25th Anniversary Deluxe Edition) (Audio CD)
Seit dem ursprünglichen Release des BAD-Albums bin ich Michael-Jackson-Fan. Und ich weiß noch, dass es zu Schulzeiten 1987 gar nicht mehr in war, MJ-Fan zu sein; Grunge zeichnete sich als neue Musikrichtung ab und auch Heavy Metal war unkaputtbar (während ich kurz nach der BAD-Veröffentlichung mit Pippi in den Augen im Kino saß und Michael Jackson in Moonwalker auf der großen Kino-Leinwand bewunderte). Ich kann mich auch noch nach 25 Jahren genau daran erinnern, wo ich das Album (damals noch auf Vinyl und dementsprechend ohne den Song "Leave me alone") gekauft habe. Und ich bin heute, 25 Jahre nach meinem ersten Michael-Jackson-Album noch immer Fan.

Dementsprechend habe ich mich sehr auf das aktuelle Jubiläums-Album gefreut, das gerade in der Deluxe-Ausgabe einiges hermacht. Die schwarze Box (mit samtartigem Pappcover und Magnetverschluss) ist mit dem BAD-25th-Logo geprägt, das Logo ist zusätzlich noch mit Silberfarbe umrandet. Öffnet man den Deckel, ist auf der Innenseite ein MJ-Logo mit Krönchen abgedruckt, ebenfalls im Re-Design des Jubiläums-Schriftzugs.

In der Box befindet sich ein zusammengefaltetes zweiseitig bedrucktes Poster, das auf der einen Seite eine Repro des Programmheft-Covers der BAD-Tour zeigt, auf der anderen Seite eine schwarzweiße Live-Aufnahme von der dazugehörigen Tournee. Die drei CDs und die DVD sind in zwei aufklappbaren Papphüllen verstaut. Außerdem liegen der Box zwei Booklets im CD-Format bei, bei dem das zur Live-DVD und -CD komischerweise mit glänzendem Cover, das andere auf mattes Papier gedruckt wurde. Gerade bei den Papphüllen hätte ich mir mehr erwartet (entweder eben noch eine Plastikverpackung, damit die CDs unzerkratzt bleiben, oder, wie bei der Visionary-Box, mit einer zweiten Papphülle geschützt). Die ausgesuchten Fotos dokumentieren Michael Jacksons Aufnahmen im Hayvenhurst-Tonstudio und auch seine Welttournee. Viele davon sehe ich zum ersten Mal (und ich würde mir wünschen, dass sie viel größer reproduziert worden wären).

Die erste CD beinhaltet das klassische BAD-CD-Album, inklusive "Leave me alone", allerdings ohne das gesprochene Intro von "I just can't stop loving you". Sie ist somit auch klanglich eher mit der Special Edition von BAD zu vergleichen (ohne die darauf befindlichen Bonus-Songs und Interview-Parts).

Disc zwei enthält sechs bisher unveröffentlichte Demo-Songs aus der BAD-Ära. Sie wurden vom Michael Jackson Estate nicht nachbearbeitet, und erscheinen laut Estate so, wie sie damals auf Band gespeichert wurden. (Nach den großen Fan-Protesten zur Veröffentlichung des Albums "Michael" scheinen die Verantwortlichen etwas zögerlicher mit der nachträglichen Bearbeitung von Songs zu sein.) Mit "Streetwalker" und "Fly away", sind die beiden Bonus-Songs der Special Edition auf dieser CD inkludiert. (Wobei mir die "Fly away"-Version, die auf Rebbie Jacksons Album enthalten ist, nach wie vor besser gefällt! darüber hinaus gibt es sowohl die spanische als auch die französisch eingesungene Alternative von "I just can't stop loving you". Es folgen zwei BAD-Remixe und einer von "Speed-Demon", die mir eher weniger gefallen (wobei ich mich meistens mit Remixes von Michael Jacksons Songs nicht anfreunden kann).

Auf der Live-DVD und der Live-CD ist das komplette Konzert enthalten, das Michael Jackson im Londoner Wembley Station für seinen privaten Gebrauch aufzeichnen ließ. Während der Ton auf DVD und CD hervorragend umgesetzt wurde (ich habe einige Bootlegs der BAD-Tour aus Japan zum Audio-Vergleich), darf man vom Bild nicht sehr viel erwarten, da es ursprünglich nur auf VHS aufgezeichnet worden ist. Ich bin zwar froh, dass ich nun auch endlich das BAD-Konzert zuhause habe, die Bildqualität ist - gerade für ein ofizielles Produkt - leider wirklich sehr mau. Auch liegt das Konzertvideo - so war es halt damals - lediglich im 4:3-Format vor. Auf der DVD gibt es zusätzlich zum kompletten Konzert noch eine alternative Aufnahme von "I just can't stop loving you/BAD" und den Song "The way you make me feel", den MJ an dem komplett aufgezeichneten Abend nicht performt hat. Ich freue mich sehr über die beiden Versionen des BAD-Auftritts, da mir diese - auch auf Bootleg-CDs - bisher noch nicht bekannt waren.

Abgerundet wird die gut gefüllte BAD-25th-Box durch einen Silber-Sticker mit alternativem BAD-Covermotiv.

Insgesamt bin ich mehr als begeistert von der fast perfekten Deluxe-Box. Die Demos sind superinteressant (zum Beispiel hört man deutlich, dass "Al Capone" später zu "Smooth Criminal" mutierte), die Remixe eine Annäherung an vielleicht etwas jüngere Fans, die Papphüllen hätten gerne durch Plastikhüllen ersetzt werden dürfen. Dass das Konzert nicht in höherer Bildqualität vorliegt, muss - mangels besserer Alternativen - hingenommen werden.

Trotz der kritisierten Punkte von mir komplett unobjektive 25 Sterne für 25 Jahre BAD. Nachdem ich aber nur fünf vergeben kann, kriegt die Deluxe-Edition natürlich volle Punktzahl. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super - und die Jubiläumsfeier kann steigen.

PS: Übrigens gibt es noch weitere Varianten des BAD-25th-Albums. Neben einer Picture-Disc, sind auch noch eine Doppel-CD (ohne die Live-DVD und -CD) und eine Special-Collectors-Version (auf der Michael-Jackson-Heimatseite) erhältlich. Darüber hinaus ist auch die DVD einzeln käuflich.

PPS: amazon hat dem Anschein nach wieder einige Rezensionen (augenscheinlich auch welche zur Special Edition von BAD) zusammengeworfen und leider vermischt. Ich rate Interessierten, sich anzusehen, wann die Rezensionen erschienen sind. Alle vor dem 14. September verfassten, können die 25th-Box nicht rezensiert haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.09.2012 20:59:47 GMT+02:00
Mixmaster meint:
Komisch, ich habe meine in England bestellt, diese hat umgerechnet nur ¤ 27.- gekostet und ich habe sie seit Mittwoch den 12.9.2012.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.09.2012 21:53:31 GMT+02:00
Udo Erhart meint:
Na, Mixmaster. Das ist doch fein. Aber was hat das mit meiner Rezension zu tun?! Virtuell nach Österreich grüßend, Udo Erhart

Veröffentlicht am 17.09.2012 22:10:06 GMT+02:00
dreamdance meint:
Wie immer auf den Punkt gebracht!!!
Ihre Rezensionen sind immer eine wahre Lesefreude.
Würde ich die Box nicht in meinen Händen halten, so könnte ich sie mir nun lebhaft vorstellen.
Selbst ein Skeptiker würde sich hier zum Kauf verführen lassen.
Vielen Dank für die stetig unermüdliche Mühe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.09.2012 08:16:15 GMT+02:00
Udo Erhart meint:
Hallo dreamdance: Na, öh, danke für die Blumen!

Veröffentlicht am 29.09.2012 16:44:59 GMT+02:00
Darth Vader meint:
Merci für die Infos bzgl. d. Inhalts der `BAD 25`- Erscheinung, der Jubil.-Edition d. 4.meistverk. Albums d. Musikgeschicht (32 Mio. < `x`). Klngt recht genial...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.08.2013 20:44:44 GMT+02:00
A. meint:
Hallo,

Nachdem Sie großer Jackson Fan sind, können Sie mir sagen, welche Alben, ähnlich wie schon "Thriller" und "Off the Wall" remastered wurden, den das Remastering der beiden genannten Alben ist einfach so genial, dass ich mir diese selbst als nicht ganz so großer Jackson Fan gerne mal anhöre, schon alleine weil der Klang so genial ist (auch und gerade, wenn man sich die Musik vom AV dann noch auf "Dolby PL-II Music" abmischen läßt)?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.08.2013 07:29:06 GMT+02:00
Udo Erhart meint:
Hallo A., meines Wissens nach sind alle Special Editions der Alben "Off the wall", "Thriller", "Bad" und "Dangerous" digital remastered.

Beste Grüße, Udo Erhart

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.08.2013 14:42:53 GMT+02:00
A. meint:
ok thx! - hätts nur gerne genau gewusst, weil Amazon schreibt da oft nichts dazu, ist mehr ein Ratespiel...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Udo Erhart "udoerhart"
(TOP 50 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 38