Kundenrezension

36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aufgeräumt ins neue Jahr!, 29. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Aufgeräumt leben: Warum weniger Haben mehr Sein ist (Taschenbuch)
Ich habe das Buch von Frau Köpp nach ihrer spannenden Lesung gekauft. Ich dachte eigentlich, hier und da Tipps zur Gestaltung und für mehr Freiraum zu erfahren, aber es war weitaus mehr. Ich habe das Buch nun gelesen, und es liest sich so spannend, weil es einfach alle Felder abdeckt. Köpp spricht über ihre Einsätze, die Psychologie des Loslassens und Festhaltens und gibt so wertvolle Tipps zum Loslassen - denn Aufräumen allein bewegt tatsächlich nichts. Man muss und kann nicht anders, als nach der Lektüre sofort Müllsäcke zu kaufen und auch in den hintersten Ecken und Schubläden mal mächtig auszumisten. Das Gefühl, dass man tatsächlich nicht annähernd so viel braucht und schätzt, wie man besitzt, ist richtig! Und es stimmt wohl, wenn die Autorin behauptet: Die Menschen ersaufen an äußerer Fülle und verdursten an innerer Leere.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.02.2014 10:29:07 GMT+01:00
sole02 meint:
Was ist denn hier los? Das Buch ist kaum auf dem Markt und hat schon so viele Rezensionen von Leuten die sonst keine oder fast keine Rezensionen schreiben?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2014 17:24:24 GMT+01:00
Karen Brandt meint:
Ist ein tolles und gelungenes Buch. Hab es schon 2x verschenkt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2014 18:08:06 GMT+01:00
sole02 meint:
Von 10.000 Lesern schreiben vielleicht zwei eine Rezension, wenn überhaupt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.04.2014 22:31:49 GMT+02:00
conni köpp meint:
ich denke, wenn man über seinen beruf schreibt, erfahren es die kunden zuerst. und wenn man lange dabei ist, lesungen gibt, dann ergibt es sich wohl. - warum darüber hetzen und recherchieren, wer wie und wo noch rezensiert? ich habe mich auf amazon vor vielen jahren angemeldet, weil ich unbedingt ein hörbuch bewerten musste. später lernte ich den autor kennen, ich hoffe, menschen wie du legen das nicht wieder falsch aus und posten auf seiner seite, wie es denn sein kann, dass..... wow - solche dinge würde ich LOSLASSEn, ich vergaß wohl dieses kapitel! ;-) bewerte oder lass es sein, niemand interessiert, ob du miss marple spielst. viel freude weiterhin. mit dem lesen. weniger mit lästern.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2014 08:58:45 GMT+02:00
Karen Brandt meint:
Sehr geehrte Frau Koepp,
leider muss ich immer wieder feststellen, dass es sehr viele Neider gibt, die anderen Menschen den Erfolg nicht gönnen. Ich bin ein Fan von Ihrer Arbeit. Weiter so!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 236.512