Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Imposant, 14. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Prophet Of The Last Eclipse (Audio CD)
Hey Nutzer
Luca Turilli steht für epischen Klassikdurchtränkten manchmal fast schon pathetischen Metal und genau solchen bietet er uns auch auf Prophet of the last Eclipse an.
Hier geben sich Arpeggios (oder heißt es Arpeggien) auf der Gitarre und dem Klavier die Klinke in die Hand und die Doublebass bollert, dass es eine wahre Freude ist.
Darüber schwebt der Gesang von 4 verschiedenen Chören und der melodiöse Gesang von Olaf Hayer der gewisse Vergleiche zu Iron Maiden und Dream Theater zulässt.
Streicher, Pauken und Bläser unterstreichen die wuchtige Atmosphäre genauso wie Synths und Keyboardwände sowie Klaviereinsätze und elektronische Soundfrickeleien von Mastermind Miro.
Ich meine in dem einen oder anderen Song sogar ein paar Turntable-scratches zu hören, davon steht im Booklet allerdings nichts.

Insgesamt hat sich Luca Turilli über 30 spitzen Musiker ins Boot geholt, die nun, mit diesem 'Symphonic Cosmic Metal' Gebräu, die Hütte in Grund und Boden rocken.

Textlich wird eine Art Science Fiction/Fantasy ' Geschichte erzählt deren genaue Wiedergabe diesen Rahmen hier sprengen würde.

Das Artwork des Albums erinnert ein wenig an Magic-Karten, nur eben mit Science Fiction- Motiven, ist aber besonders durch die amateurhaften Fotos eher unspektakulär.

Alles in allem ist Prophet of the last Eclipse ein solides und durchaus interessantes Album eines Ausnahmekomponisten und Musikers,
der sich jedoch stellenweise leider etwas zu sehr und zu häufig in den Vordergrund drängt und die klischeehafte Solo-gitarren-Selbstbeweihräucherung bis zum Exzess ausführt.
Wobei mich das auf der Platte eines derartigen Gitarrenvirtuosen auch nicht überrascht.
Die Songs sind alle sehr gut jedoch gerade durch die Arpeggios/Arpeggien melodiös irgendwie gleichförmig und berechenbar.

Das Album geht einem, auf gut deutsch gesagt, irgendwann auf den Sack, vor allem wenn man versucht es in einem Durchlauf anzuhören.
Einzeln herausgenommen können die Songs jedoch alle überzeugen und laden zum Headbangen ein.

Fazit: Eine eingeschränkte, aber dennoch eine Kaufempfehlung!

Wer genug Geld hat sollte die Limited Edition kaufen, auf der man u.a. einige Alternative Takes von 'Demonheart' findet, die wirklich hörenswert sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins