Kundenrezension

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider Ein Griff daneben, 5. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung S24B350TL 60 cm (24 Zoll) LED-Monitor (VGA, HDMI, 5ms Reaktionszeit) schwarz/rot (Personal Computers)
Als jahrelanger Samsung Fan habe ich auch diesmal wieder zu einem Samsung-Monitor gegriffen.

Preis/Leistung waren bei diesem Monitor optimal, also flugs bestellt. Die Ernüchterung kam dann mit einschalten des Monitors.

Zwei große Lichthöfe im unteren linken Quadranten des Panels. Ein rötlich schimmernder und ein grünlich schimmernder Hof, einer 8x3 cm, der andere 12x5 cm groß. Das ging leider gar nicht. Ich weiß das es produktionstechnisch dann und wann zu diesen Lichthöfen kommt, zwei Höfe in dieser Größe sind aber nicht akzeptabel. Insofern ging der Monitor wieder zurück.

Wie man an den übrigen Rezensionen sieht, hatten die meisten anderen Käufer Glück mit ihren Geräten, ich leider nicht. Dummerweise war das Gerät lt. amazon zum Umtauschzeitpunkt auch nicht mehr lieferbar, insofern kam ein 1:1 Austausch nicht in Frage.

Ich muss hier leider den Monitor bewerten und nicht den großartigen Kundenservice von amazon. Denn dieser ist wie üblich über jeden Zweifel erhaben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.10.2013 21:08:28 GMT+02:00
MediaJunky meint:
So, erstmal eine Belehrung:

Bei fast allen PLS Panel Monitoren kommt es seit 2 Jahren zu diesem gefärbten Bleeding oder IPS Glow. Das ist bei meinen 350 Euro EIZO
nicht anders. Das Phänomen kann ich bei den aktuellen 2013 AH-IPS von LG auch verfolgen. Es ist keine Ausnahme mehr, sondern die Regel.
Auch 350-400 Euro teurer Monitore mit IPS und PLS Panel haben diesen Effekt, aber er ist oft unterschiedliche stark ausgeprägt. Manchmal nur in 2 Ecken
und manchmal in allen 4 Ecken (Asus PA238q, Eizo EV2336 oder Asus VG23ah).

Ich glaube nicht mehr, dass es Fertigungsfehler sind, sondern ein Opfer an den Preisdruck und dem immer "billigeren" Panels. Ich habe dieses Jahr 13 Monitore gekauft (gekauft heisst..gekauft und nicht Amazon-Retourniert...sondern in Online-Flohmärkten verkauft) und jeder einzelne hatte das Problem. Derzeit habe ich einen Samsung PLS Gerät mit demselben Effekten, aber diese fallen nur bei Schwarzen Bild auf und nicht wenn ein Film läuft oder beim Spielen. Auch ist der Effekt in Beleuchteten Zimmern weniger stark als im Dunklen (man sollte eh nicht im Dunklen am Monitor sitzen, da nicht ergonomisch! Ein Monitor ist kein Beamer, daher keine totale Finsternis im Zimmer).
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (19 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 155,00
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 9.612