Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die wahrscheinlich lauteste Praline der Welt..., 18. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Slaughter&Apparatus:a Methodical Overture (Ltd.) (Audio CD)
Der Kampf um den Death-Metal-Thron geht mit dieser absoluten Hammerscheibe in eine neue Runde! Dass ABORTED mittlerweile zu den gefährlichsten Geschützen der "Pralinen-Republik" zählen, dürfte nach den bisherigen Veröffentlichungen der Belgier hinlänglich bekannt sein.

Keines der früheren Alben war weder durchschnittlich, noch unausgereift, aber ABORTED gelangen es nicht wirklich, eine eigene Identität, eine eigene Duftmarke zu setzen. Man schwamm mehr oder weniger in der Masse (besserer) DM-Kapellen mit.

Auf dem letzten Longplayer "The Archaic Abattoir" hingegen machte man schon mächtig von sich hören und präsentierte sich als homogene Band mit eigenem Stil und eigener Identität und wurde durchgehend mit Höchstnoten und Auszeichnungen zugeschüttet - und das mit Recht! Bliebe nur abzuwarten, ob ABORTED die selbstauferlegte Messlatte noch einmal toppen konnten und... sie können!

"Slaughter & Apparatus: A Methodical Overture" ist perfekt ausgelotet und die Spielweise des bereits erwähnten Vorgängers setzt sich auf dem sehnlichst erwarteten Nachfolger fort und wirkt in seinen einzelnen Teilen noch komplexer, noch intensiver, und vor allem - ich komme zum Ausgangspunkt meiner Ausführungen zurück - hebt sich ABORTED endgültig vom Genre-Einheits-Brei der Szene wohlwollend ab.

Ich kann nur "sascha 332" beipflichten, dieses Eisen enthält ein wahres Bombardement an absoluten Killersongs und macht definitiv keine Gefangenen. Der geneigte Hörer bekommt ausschließlich tiefste Einschläge in die Magengegend. Totalangriff pur!

Der treibende Sound der alten Schule (der CARCASS-Vergleich ist gerechtfertigt - ich möchte noch AUTOPSY hinzufügen) macht dieses Album zu einem ganz besonderen Death-Metal-Hörgenuss.

Trotz der hohen technischen Raffinesse der Stücke bleiben durchweg "harmonische" Strukturen erhalten und ABORTED schaffen es spielend einfach, brutale Songs mit hoher Originalität zu verbinden.

Jeder DM-Jünger, der auf die vorgenannten Vertreter dieses Genres abfährt, wird hier definitiv feuchte Augen und blutende Ohren bekommen.

Der Querverweis zu den Bands soll im übrigen nur als Hinweis gedacht sein. Einen Direktvergleich haben die Burschen nämlich nicht (mehr) nötig.

Dass es ABORTED noch nicht zu mehr geschafft haben, zeigt hier eindeutig, dass das Musikgeschäft seinen eigenen Gesetzen unterliegt. Das Zeug dazu haben sie definitiv.

Daher mache ich - aus Überzeugung und guten Gewissens - Werbung für eine tolle Scheibe. PFLICHTKAUF!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: St. Luzifer, Diabolus Lane 666

Top-Rezensenten Rang: 517.136