Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grotten schlecht übersetzt., 2. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf den zweiten Blick (Kindle Edition)
An die Übersetzerin Frau Darius und die LYX Lektoren:
Bitte befassen Sie sich mal mit dem Vokabeln des alten Englisch, bevor Sie sich an einen Regency oder einen Historical zur Übersetzung begeben.
Es spielt am Anfang des 19ten Jahrhunderts und nicht um 1999!!!
Die Umgangssprache bzw. Worte des 21ten Jahrhunderts, also unsere Gegenwart, ist NICHT auf das 19te Jahrhundert anwendbar. So was verdirbt es einem den Lesefluß und den Spaß an einen eigentlich sehr gutem Buch. Es fehlte ja nur noch, dass irgendwann das Wort "krass" auftaucht. Und Lord und Ladies zur Regencys haben sich sicherlich nicht mit "Hey, da bist Du ja altes Haus!" begrüßt, wenn es im Original lautet "What bings you into the town?". Und was bitte schön soll im deutschen "giggelte sie" für eine Übersetzung sein? Ich will auf Ihre etwas "eigenwilligen" Art der Übersetzung für die Geschlechtsteile gar nicht erst eingehen.
Doch solche Beispiele ziehen sich durch das ganze Buch!?! Und dann wird auch noch als Krönung die Geschichte verändert... das schlägt dem Faß "wirklich" (Übersetzung: "echt krass") den Boden aus.

An den Verlag LYX:
Die Leser von Historical Romance sind nicht blöde, ungebildete Tanten, denen sowas nicht ausfällt.
Für fast 10,-€ ist diese Übersetzung wirklich eine Zumutung für Liebhaber dieses speziellen Genres!
Bezahlen Sie mal lieber mehr Geld für gute Übersetzer und Lektoren, die ihr Fach gelernt haben und denen solche Fehler auffallen.
LYX hat wirklich einen schönen und qualitativ hochwertigen Taschenbuchaufmachung, aber anscheinend einige schlechte Übersetzer und Lektoren. Ich werde zumindest jetzt nur noch Leseproben herunterladen, bevor ich ein Historical von LYX kaufe. Befürchte aber ich werde von Käufen eher absehen und dem Original treu bleiben.

An die Historical-Leser:
Wer Bücher auch im englisch lesen kann, dem sei zu empfehlen, sich das Buch "Love is blind" im englischen Original zu kaufen, diese Übersetzung ist für Liebhaber der Regency-Zeit einfach unausstehlich. Miss Sands schreibt ein englisch, dass auch mit gutem Schulenglisch zu verstehen ist. In der deutschen Übersetzung geht der ganze Charme der Geschichte flöten.

An den interessierten Leser:
Wem die schlechte Neuzeit-Übersetzung des alt-englischem nicht stört, erhält eine gute und lustige Regency Liebesgeschichte. Und wenn man das Original nicht kennt, fällt die veränderte Geschichte nur als leichte Verwirrung auf. Dann wären es 4 Sterne meinerseits.

Dennoch:
Gott, bin ich wütend 9,99€ ausgegeben zu haben und sau froh, dass ich zweisprachig bin und das englische zu erst gelesen habe.
Dieses deutsche Buch hatte ich eigentlich, zum Einstieg in das Historical Genre, für eine Freundin gekauft. Das habe ich Angesicht der ersten Kapitel wieder verworfen.
So sauer war ich schon lange nicht mehr.

Nachtrag, weil unfassbar:
Der neue Roman von Lyndsay Sand "Eine Braut von stürmischer Natur" ist in der Übersetzung leider von der gleichen Übersetzerin und schon auf den ersten 2!Seiten genau so schlecht übersetzt wie dieser Roman. (Die neuen Tessa Dare hat sie leider auch übersetzt, die wurden auch gestrichen.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.06.2013 21:33:21 GMT+02:00
Stefanie Jojo meint:
Das auch der 2. Roman von der Übersetzerin ist, liegt daran, dass der Verlag immer schon 2 Bücher im Voraus bestellt. Beim dritten Buch wurden dann die Beschwerden berücksichtigt und eine andere Übersetzerin wurde beauftragt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2013 21:09:48 GMT+02:00
maMadame meint:
Na, das nenne ich mal eine sehr gute Information! Danke schön dafür.

Veröffentlicht am 12.11.2013 09:44:34 GMT+01:00
Die Geschichte wurde verändert?
Ich fand die Ausdrucksweise auch richtig mies und habe mich nur geärgert.

Was wurde denn verändert? Habe das Original nicht gelesen. ;)
‹ Zurück 1 Weiter ›