Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rockiger, härter..., 3. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Full Moon, Dirty Hearts (Audio CD)
Es ist neben "Welcome...." das aufregendste und ohne Zweifel das rockigste und härteste Album von Inxs.
Wer hier Lieder im Stile von "X" oder "Kick" erwartet, wo man einen gewissen Pop-Einschlag nicht verleugnen kann, der liegt hier wahrlich falsch. "Full moon, dirty hearts" geht sofort kraftvoll los mit "Days of rust" - dieser Opener rockt einfach nur und das mit bester Eingängigkeit! Danach die 1. Auskopplung "The gift", die durch ein interessantes Gitarrenriff verfügt und im Mittelteil schon fast atmosphärisch wirkt - Hammer (auch der Videoclip)! "Make your peace" erinnert schon eher an den typischen Inxs-Sound. Dann "Time" - für mich der beste Track des Albums - ein Rocksong allererster Güte, der sofort im Ohr bleibt! "IŽm only looking" ist eine Midtempo-Nummer mit Sprechgesang und sehr schönen (nicht zu überladenen) Arragements, die sich erst nach dem zweiten/dritten Hören voll entfalten - vom Stil absolut zeitlos! Danach kommen die beiden tollen Duette mit Ray Charles ("Please") und Chrissie Hynde (Titeltrack). Es folgt der eher ruhige Track "Freedom deep", danach "kill the pain" - eine ruhige Ballade getragen vom Piano. Track Nummer 10 "Cut your roses down" hat den typischen Inxs-Sound mit den typischen Arrangements (Bläsereinlagen, Piano, Gitarre) und ist der "groovigste" Song des Albums. Zum Schluss ziehen die 6 Aussies mit "The messenger" wieder stark an um mit "Viking juice - the end of rockŽn roll" einen fulminaten Schlusspunkt zu setzen. Der Song wird auf brachiale und verzerrte Art und Weise umgesetzt mit tollem Text!
Alles in allem ist dieses Album auch heute noch brandaktuell und fällt etwas aus dem typischen Inxs-Raster heraus - ist also auch für Nicht-Inxs-Fans bestens geeignet, und als Rockalbum an sich kann es nur die höchste Punktzahl bekommen!
Inxs haben sich hier ein Denkmal gesetzt, welches völlig zeitlos daher kommt und selbst heute noch besser klingt, als die sogenannte neue Rockelite, die momentan wie Pilze aus dem Boden sprießt. Hut ab vor diesem Album, dessen wahre Qualität sich erst einige Jahre nach Erscheinen offenbart!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Sachsen

Top-Rezensenten Rang: 16.039