Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen endlich das richtige Sounddock gefunden, 8. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips DS7700/10 Pure Dockinglautsprecher für Apple iPhone/iPod/iPad (Elektronik)
Seit einem Jahr bin ich auf der Suche nach einem iPod-Sounddock, ausschließlich für den Akku-/Batteriebetrieb.
Angefangen hatte ich mit Logitech, wie S315i und Pure-Fi Anywhere. Die haben aber Probleme mit Streaming-Apps (Internetradio). Da wird der Akkusparmodus aktiv u. schaltet ab. Dann hatte ich es mit dem JBL On Stage IIIP versucht, musste aber immer nach relativ kurzer Zeit die Batterien nachladen. Als nächstes kam das Altec Lansing IMT 630 dran. Da war der Akku-Betrieb eine Katastrophe.

Nach intensiver weiterer Recherche bin ich auf Philips gestoßen u. habe mich für das teurere DS7700 entschieden.

Das Gerät ist ziemlich klein und hat eine hohe Materialanmutung (Alu). Ein stabiler Deckel unterstützt den Mobilitätsansatz.
Was die Klangqualität angeht, schlägt das DS7700 alle bisherigen Kontrahenten mühelos, und zwar in allen Disziplinen. Von Klassik bis Rock erscheint der Sound dynamisch u. authentisch. Auch der Bass kommt gut zur Geltung.
Der Dockmechanismus ist gut, kommt ohne Adapter aus u. man kann auch das iPad drauf setzen.
Die integrierten Akkus sind bisher das Beste, was ich getestet habe. Die laden selbst im Akku-Betrieb das iPod (warum eigentlich) u. halten trotzdem sehr lange (> 7h).
Zusätzlich kann man das Dock über Bluetooth betreiben, sicher ein Akku-Fresser, aber manchmal sinnvoll.

Warum gibt es nach der Lobeshymne eine Punkt Abzug?
Philips zwingt einem die Fidelio-App auf. Darin befindet sich neben dem Player, Wetter, Social Media und Internetradio (TuneIn Radio free) auch notwendige Zusatzfunktionen. Das Vorgenannte gibt es einzeln besser, z.B. TuneIn Radio Pro. Zu den Zusatzfunktionen gehören:
- Bass Boost und EQ-Programme (ich höre bei EQ kaum Unterschiede)
- Batterieladestand u. die Akku-Ladefunktion des iPods kann deaktiviert werden (aber nur, wenn die App gestartet ist, Standard ist IMMER iPod mitladen).

Hätte man Batterieladestand und EQ-Programme/Bass-Boost im Gerät integriert, dann wäre es PERFEKT.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.02.2012 22:15:17 GMT+01:00
Stört das Dock wenn das iPhone angedock ist, oder ist es Störngsfrei?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2012 16:21:28 GMT+01:00
M. W. meint:
Ist komplett störungsfrei :))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2012 17:49:12 GMT+01:00
D. Bethge meint:
Kann ich nicht sagen, nutze iPod Touch.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 464.239