Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super günstig und guter Server, 24. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HP MicroServer Neo N40L (1.5GHz 2C) 2GB 1333-U DR 250GB SATA 7.2k nhp 3.5Zoll 150W nhp TV (Zubehör)
Absoluter Top-Server für diesen Preis.
Mit einem modifizierten BIOS lassen sich sogar 6 Festplatten über SATA Betreiben. Der Energiebedarf beträft selbst unter Last nur ca. 40 W.
Kann ihn nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.09.2012 11:05:25 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.09.2012 11:06:53 GMT+02:00
Modifiziertes BIOS(?)... 6 Festplatten(?)... sind überhaupt 6 Anschlüße für SATA-Festplatten auf dem Board vorhanden?

Wenn ich einen zusätzlichen SATA-Plattencontroller stecke, brauche ich doch kein BIOS modifizieren und habe auch zusätzliche Festplatten... habe ich da einen Denkfehler(?) oder bin ich nicht fortschrittlich genug(?).

Wo baue ich bei dem kleinen Gehäuse die vielen zusätzlichen Festplatten ein?

Ihre Rezension sollte Fragen klären und keine weiteren entstehen lassen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.09.2012 12:15:51 GMT+02:00
Auf dem mainboard ist ein zusätzlicher Anschluss,die Festplatte geht dann in den 5 1/4tel Schub + ein externer eSATA + 4 interne die ja eh da sind. Der mod schaltet also nur die onboard frei. Zusätzliche Karten brauchen mehr Strom.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.09.2012 12:20:25 GMT+02:00
Ja sicher gibt es 6 Anschlüsse 5 intern 1 extern esata. Ich hab einfach ein Esata Kabel durch die Rückblende reingelegt. BIOS Mod ist notwendig wenn man Hot Plug will und den 5ten internen SATA Anschluss für eine HDD nutzen will.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.09.2012 12:51:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.09.2012 13:14:11 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2012 13:43:51 GMT+01:00
G. Remrow meint:
Was machst du denn wenn mehrere PC's (Desktop, Laptop) da sind und alle wollen gleichzeitig auf die vorhandenen Daten zugreifen? Bei mehreren PC's kommst du an einer Serverlösung nicht mehr vorbei.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.821.743