Kundenrezension

86 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Alte CD-Audio Aufnahme als M-ch SACD zusammengemischt, 31. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Carmina Burana (Sacd) (Audio CD)
SACD-Abmischung einmal verkehrt herum:
Normalerweise wird die CD-Audio-Spur aus der hochwertigen SACD-Spur hergestellt, so daß sie das bestmögliche hergibt, was für CD-Audio möglich ist. Hier ist es leider genau umgekehrt.
Diese SACD ist eine Hybrid-SACD mit MultiChannel-Spur und CD-Audio-Spur. Eine SACD-Stereo-Spur gibt es nicht.
Die SACD-MultiChannel-Spur ist eine "Umwandlung" einer alten CD-Aufnahme mit Hilfe eines Computerprogrammes in eine Multichannel SACD-Aufnahme.
Die CD-Audio-Spur ist dabei die Quelle der Umwandlung.
Man darf dabei natürlich nicht allzuviel erwarten.
Diese SACD ist der Beweis dafür, daß es möglich ist, Super-Audio-CDs zu produzieren, deren CD-Audio-Spur besser klingt, als die SACD-Spur...
Fazit:
Super Audio-CDs klingen nur dann wirklich super, wenn sie die technischen Möglichkeiten dieses Formats auch wirklich ausnutzen, also wenn das verwendete Quellmaterial wirklich in Mehrkanal vorliegt und wenn das verwendete Quellmaterial den gegenüber der CD nach oben erweiterten Frequenzbereich auch wirklich ausnutzt.
Beides ist bei dieser Aufnahme nicht der Fall, da das Quellmaterial eine alte CD-Stereo-Aufzeichnung ist.
Wer also eine SACD sucht, die auch wirklich nach Super Audio klingt, sollte sich daher lieber etwas anderes kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.09.2014 03:11:52 GMT+02:00
Arkos meint:
Welche SACD meinst du denn?
Amazon wirft wohl wieder alles auf einen Haufen!?

Veröffentlicht am 13.02.2015 19:36:33 GMT+01:00
Kunstfreak meint:
Achtung: Die Besprechung stammt von 2005, kann sich also nicht auf die erst 2014 erschienene Einspielung der "Carmina burana" von Immerseel beziehen! Amazon ist offensichtlich unfähig, den Dirigenten Jos van Immerseel von Robert Shaw zu unterscheiden.
‹ Zurück 1 Weiter ›