Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Buch mit Höhen und Tiefen, 30. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Das Tal: Die Katastrophe: Season 1 - Band 2 (Broschiert)
Nachdem ich Band 1 der "Das Tal"-Reihe von Krystyna Kuhn regelrecht verschlungen hatte und die Spannung ins Unermessliche angestiegen war, konnte ich dem zweiten Teil natürlich nicht widerstehen. Ganz interessant, aber auch etwas überraschend fand ich so den Wechsel der Erzählperspektive in "Die Katastrophe". Hier erfährt man das weitere Geschehen nämlich aus Katies Sicht und nicht, wie in "Das Spiel", aus Sicht von Julia und Robert, den neuen am Grace College. Da ich Katie aus dem ersten Buch noch als sehr geheimnisvolle und interessante Figur in Erinnerung hatte, konnte ich mich gut auf diesen Wechsel einlassen.

Wie ich schnell bemerken durfte, ist Katie eine ziemliche Draufgängerin hinsichtlich gefährlicher Situationen. Allein macht sie sich auf, einen komplizierten Berg zu besteigen. Und als sie von diesem Versuch mehr oder weniger heil zurück kommt, überredet sie ihre Mitschüler (ich würde auch Freunde schreiben, aber bin mir nicht so sicher, ob wirklich alle Freunde sind) den Ghost zu besteigen. Der Ghost ist nur ein weiteres unheimliches Detail, das das Grace umgiebt. So sind dort vor über 30 Jahren einige Jugendliche verschwunden und nie wieder aufgetaucht - ebenfalls Schüler vom Grace College. Auf diese Weise finden Katies Wagemut und der Wunsch der anderen, herauszufinden, was damals geschehen ist, zusammen und lassen Katie, Julia, Robert und die anderen den Aufstieg wagen. Eine Schar unerfahrener Jugendlicher, die einen Dreitausender besteigen will - das kann nur schiefgehen, oder?

Schnell bemerken sie, dass ihr Vorhaben ganz und gar nicht leicht ist. Und als dann auch noch ihre Führerin Ana verschwindet, die sich angeblich in der Bergen so gut auskennt, werden die Jugendlichen langsam panisch. Sowohl die Gefahren, wie auch die innere Angst steigen stetig an und schon bald ist es nicht mehr leicht die Ruhe zu bewahren. Auch stellt sich die Frage, wer hier Freund und wer Feind ist. Werden alle diesen Aufstieg heil überstehen? (Wo ein Aufstieg ist, da muss auch ein Abstieg folgen ...)

Mich konnte dieser zweite Band der Reihe nicht so sehr fesseln, wie es der erste Band tat. Das liegt daran, dass sich wirklich fast das komplette Buch um den Aufstieg des Ghost dreht. Da kam es dann häufiger zu Längen und ich habe mich gefragt, wieso das alles in einer solchen Detailliertheit geschildert werden musste. Anders als in "Das Spiel" fehlte es hier einfach ein wenig an Tempo und dem nötigen Gruseleffekt.

Erst gegen Ende (auf den letzten 50-80 Seiten) zieht Krystyna Kuhn das Tempo und die Spannung abermals immens an und so gelingt ihr erneut ein atemberaubender Abschluss, der auf Band 3 - Der Sturm - gespannt macht. Selbstverständlich fehlt die, bereits aus dem ersten Buch bekannte Todestafel am Ende nicht, die sich, so viel darf verraten werden, verlängert hat. Doch wer dieses Mal nicht mit dem Leben davon kommt und wie es nun für Julia, ihren Bruder und ihre Mitschüler weitergeht, dazu müsst ihr Band 2 und den Rest der Reihe schon selbst lesen.

Ich werde jetzt ganz erwartungsfroh mit dem dritten Teil der Reihe beginnen und die Geschichte weiterverfolgen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (53 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Leipzig

Top-Rezensenten Rang: 3.830