Kundenrezension

31 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der Weg .... nach unten, 14. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Star Trek: Into Darkness (DVD)
Ich mach es kurz und es wurde auch schon viel geschrieben (nur noch nicht von jedem ;-)
DVD/BlueRay soweit gut, wobei die schon erwähnten Featuretten oder Zusätze eher schwach sind.
Mit dem Ton kann man leben, aber für mich nix überragendes.
Bild passt und ist gut, wie es sich für die heutige Zeit eigentlich auch gehört.

Aber was den Film angeht ....
Ich weiß, hier gibts auch echte Fans der "neuen StarTrek Filme", also "Star Trek" wie auch "Star Trek Into Darkness".
Aber, auch ich als alter StarTrek Fan, kann spätestens seit "Nemesis" nur ertragen.
Nemesis war in jeder Hinsicht eine Katastrophe, wobei ich den Hauptschwerpunkt immer auf die Story lege und nicht auf Effekte.
StarTrek hat mich unterhalten, aber nur als Sci-Fi Zuschauer.
Inhaltlich und von der Story war ich nicht nur gelangweilt, sondern ob der neuen "Zeitlinie" verärgert.
Von den Schauspielern her, war ich auch gut unterhalten und fand es ganz nett, wenn mir die Beziehung Uhura und Spock eher lächerlich vorkamen und Kirks kindliches Verhalten auch unglaubwürdig war.
Und schon wieder ein Klingone ... mensch, der Weltraum ist auch so klein, da stolpert man ständig über die Bösewichte.

Aber leider kam es noch schlimmer (wohl auch der Zeitlinie zuzuschreiben):
da taucht plötzlich wieder ein Khan auf, der in der alten Zeitlinie da noch gar keine Rolle spielte, bzw. Kirk NICHT bekannt war.
Aber wie gesagt, muss an diesem "Zeitlinien-Trick" liegen, damit die Produzenten uns alte Milch in neuen Schläuchen präsentieren können.
Und ständig hatte ich ein "deja vú" ....
wieder Khan ????!!! nicht euer ernst.
wieder eine ich-werde-verstrahlt-war-aber-immer-dein-freund-Szene, nur in umgedrehten Rollen ??!?!?!? ne ....
ein unglaubwürdiger Starfleet Obergeneral und da komische auftauchen ....

Nein, einfach lächerlich. Diese Produzenten und Macher wollen nur eins: Kohle.
Alles wiederholt sich, nix wird mal neu und interessant gemacht.
Alles gabs schonmal (übrigens leider nicht nur bei StarTrek oder im Sci-Fi Bereich, auch woanders) und es wird nur wieder aufgewärmt.
Mich ödet es langsam an.
Gut das ich meine Filmsammlung von guten alten Originalen habe.
Immer wieder gut und gerne schaue ich mir zahlreiche (man lernt sogar was über Shakespeare) TNG Folgen an.
Lasse mich von Kirk im Paralleluniversum überraschen und unterhalten und wenn ich es mal spannend und lustig haben möchte, schaue ich mir den 5. Kinofilm an und geniesse JEDE Minute des Films.
Ganz viel Aktion und Unterhaltung finde ich natürlich auch in "First contact" und sogar etwas tiefsinniger und was zum nachdenken in "Der Aufstand". Alles danach: schlecht bis unansehnbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.01.2014 20:05:34 GMT+01:00
Hunter meint:
Hier spricht ein echter Fan, der Star Trek im Herzen hat.
Ganz meiner Meinung, vielen Dank.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.05.2014 15:56:12 GMT+02:00
Cyphox meint:
..."echter Fan"..."Star Trek im Herzen"... BWAHAHA!!

so mancher kaut bestimmt auch Regenwürmer, um sich ein bisschen wie ein Klingone zu fühlen.

"Nemesis war in jeder Hinsicht eine Katastrophe"

"Daniel, der Zauberer" ist eine Katastrophe, Nemesis ist weit davon entfernt. So schlecht wie alle tun (oder nachplappern) ist der Film nicht.

"wenn ich es mal spannend und lustig haben möchte, schaue ich mir den 5. Kinofilm an"

dummerweise ist der "lustige" star trek film teil 4, nicht 5.

Veröffentlicht am 23.05.2014 22:59:22 GMT+02:00
K. Schutte meint:
Wo Du Recht hast... Die Qualität der Filme kann man oft am schnellen Abwärtstrend der BluRay-Preise ablesen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (780 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (478)
4 Sterne:
 (119)
3 Sterne:
 (55)
2 Sterne:
 (51)
1 Sterne:
 (77)
 
 
 
EUR 21,99 EUR 5,55
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 13.098