ARRAY(0xabf82a68)
 
Kundenrezension

4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Led Zeppelin im "Rock-Olymp"!!!, 21. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Led Zeppelin II (Audio CD)
Noch im gleichen Jahr wie das Debüt erschien bereits die zweite LP der „Luftschiff-Rocker“, schlicht „Led Zeppelin II“ betitelt.
Jimmy Page soll einmal gesagt haben, dass man dem zweiten Album anhört, wie die Band zusammenwächst und ihren eigenen Stil entwickelt. Dieser Aussage aus berufenem Munde ist natürlich nichts mehr hinzuzufügen, denn „Led Zeppelin II“ geriet noch besser als das schon fantastische Debütalbum.
Als Opener bekommt man gleich einen echten Rockklassiker, einen ihrer wichtigsten Songs serviert. „Whole Lotta Love“, dieses Lied bedarf keiner weiteren Erklärungen. Der Riff geht durch Mark und Bein! Groovend, mitreißend, Weltklasse!
Weiter geht es mit „What Is And What Should Never Be“, welches anfangs ruhige Töne anschlägt, fast traumatisiert klingt, einen genialen „Slidegitarren-Part“ enthält und dann mächtig rockt. Ebenfalls einer ihrer großen Stücke.
„The Lemon Song“ kommt sehr bluesig daher und würde keine schlechte Figur auf dem Debütalbum machen. Es ist ein Song der eine Weile braucht, dann aber umso mehr wirkt.
Mit „Thank You“ werden wieder ruhigere Töne angeschlagen und der Song ist einfach nur als schön und äußerst melodisch zu beschreiben.
Nach dieser Verschnaufpause folgt mit „Heartbreaker“ ein weiterer „Zeppelin-Klassiker“ mit einem ultragenialen Gitarrenriff, welches sich nicht vor „Whole Lotta Love“ verstecken braucht.
Der nächste Song „Living Loving Maid“ wurde nie live aufgeführt, da ihn die Band angeblich nicht mochte. Zwar gehört er nicht zu den ganz großen „Zeppelin-Nummern“, doch irgendwie verbreitet das Lied, dass eine leicht „funkyge“ Ader besitzt, gute Laune.
„Ramble On“ ist die perfekte Ausgeglichenheit zwischen ruhigen Klängen, die explosionsartig in messerscharfe Gitarrenakkorde übergehen.
Im Mittelteil von „Moby Dick“ spielt John Bonham dann die Urversion seines legendären „Drum-Solos“, dass allerdings nur als Live-Version seine volle Wirkung entfalten kann.
„Bring It On Home“ schließt das Album würdevoll ab. Das Robert Plant den Songtext anfangs nuschelt ist bestimmt nicht jedermanns Sache, doch wenn sich Pages Gitarre und Plants Mundharmonika im Schlussteil ein heißes Gefecht liefern, ist die Welt wieder in Ordnung.
Fazit: Nicht nur eine der wichtigsten „Zeppelin-Scheiben“, sondern auch eins der größten Alben der Rockgeschichte – volle Punktzahl!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.719.452