Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weg ins Schattenreich, 3. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das grüne Zimmer - Masterpieces of Cinema Collection N° 04 (DVD)
Ein überraschend düsteres, aber zutiefst anrührendes Meisterwerk. Francois Truffaut bindet mehrere Geschichten des hypersubtilen US-Romanciers Henry James in ein Drehbuch zusammen. Die Shortstory "Der Altar der Toten" gibt dem Film seinen Plot: ein Provinzjournalist - gespielt von Truffaut selbst- weiht nach dem ersten Weltkrieg seine ganze Existenz mehr und mehr all den ihm so teuren Verstorbenen. Und kommt dabei dem Leben abhanden. An seiner Seite Nathalie Baye, die ihn nicht zurückhalten kann auf seinem Weg ins Schattenreich. Ein hochdifferenziertes Kammerspiel. Truffaut erreicht hier in seiner ihm eigenen Unbedingtheit, in seiner zarten Kompromisslosigkeit, eine neue Stufe in seinem Schaffen. Meisterhaft auch die Musik des 3oer-Jahre-Scorekomponisten Maurice Jaubert (u.a. "L`Atalante"), die der Regisseur in den späten Siebzigern mehrfach verwendete. Dafür wird der früh verstorbene Jaubert auch mit einem Foto in der Toten-Kapelle des Films besonders geehrt.
Allein die erste Szene des Films ist eine der stärksten Momente im gesamten Truffaut`schen Werk.
Der Schauspieler Truffaut zeigt- kurz nach seinem fulminanten Auftritt als Wissenschaftler in Spielbergs "Close encounters- eine bestürzende Intensität. Die erreicht er durch eine äusserste Minimalisierung der darstellerischen Mittel. Oder wie Robert Fischer im Booklet schreibt:"Der Schauspieler tritt ganz hinter die Figur zurück...Er agiert vollkommen uneitel und zurückgenommen...."
Es ist im positiven Sinn erstaunlich, daß der Film erst ab 16 freigegeben ist. Denn die Indizierung weist darauf hin, daß es jenseits von Gewalt und Sex auch andere Bedingungen gibt, unter denen Filme erst für junge Erwachsene freizugeben wären. In diesem Fall könnte man sagen: man muß schon ein wenig vom Leben verstehen, um das "grüne Zimmer" vollends geniessen zu können.
La Chambre verte ist dank Koch Media erstmals in deutscher Sprache, bzw mit deutschen UTs erhältlich. 8 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.08.2013 11:46:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.08.2013 11:51:20 GMT+02:00
christine meint:
Hallo Anonym,
wenn diese Edition tatsächlich besser als die niederländische DVD (die ich nicht so schlecht fand) sein sollte, greife ich wohl zu. Schade, dass diese "Masterpieces"- Edition die einzige ohne BluRay ist.
Grüße, Christine

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2013 16:00:48 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.08.2013 12:47:46 GMT+02:00
Anonym meint:
Hallo
Ich finde diese Edition unvergleichlich besser. Sie hat deutsche UTs zu der französischen Originalsprache (wahlweise auch den deutschen Synchron). Das Booklet beinhaltet einen aussagekräftigen Essay von Robert Fischer, der sehr informative Bücher über Truffaut veröffentlicht hat. Und die Hardcover-Box ist stabiler als die dünnen MGM-DVD-Verpackungen. Mit besten Grüssen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2013 20:55:55 GMT+02:00
christine meint:
Nun, ich muss gestehen, dass ich zu den Banausen gehöre, die die Verpackungen aus Platzgründen wegwerfen. Aber das Essay von Fischer behalte ich mal im Hinterkopf.
Grüße, Christine
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

EUR 12,99 EUR 6,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 5.734