MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

3 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unnötig, 5. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit (Kindle Edition)
Dieses Buch verdient eigentlich gar keine ernsthafte Rezension. Nur die Diskrepanz zwischen meiner maßlosen Enttäuschung und der bereits vorhandenen sehr positiven Kritik veranlasst mich.

Meine Enttäuschung ergab sich, weil ich mir in einer Betrachtung aus der Zeit, in der die technische Reproduzierbarkeit tatsächlich noch erwähnenswert und etwas Besonderes war, pointierter sein könnte.

Allenfalls besticht das Buch durch originelle Wortschöpfungen, die nicht einmal zeittypisch genannt werden können, die aber zur Steigerung der Aussage auch nicht beitragien.

„Es wird eine der revolutionären Funktionen des Films sein, die künstlerische und die wissenschaftliche Verwertung der Photographie, die vordem meist auseinander fielen, als identisch erkennbar zu machen“
Das Buch besteht im Wesentlichen aus einer Aneinanderreihung solcher und noch kryptischerer Aussagen. Man fragt sich ständig, was der Autor eigentlich aussagen will. Eine wirkliche Aussage fehlt irgendwie.

Vom Buchtitel und der –beschreibung her hätte ich mir zumindest eine Erörterung des interessanten Spannungsbereichs Bild-Fotografie-Film erwartet und nicht eine wirre Auflistung spontaner Gedanken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.04.2013 12:50:43 GMT+02:00
myko meint:
Dieses Buch verdient einen ernsthaften Kommentar zur Besprechung seiner Fehllektüre.

Ich war davon ausgegangen, dass diese Ein-Sterne-Rezension den Umstand thematisieren wird, dass der Kunstwerk-Aufsatz im Netz an tausend Stellen legal gratis zu kriegen ist. So etwas wie das hier hätte ich allerdings nicht erwartet.

Wenn man einen Text nicht versteht, ist das nicht ehrabschneidend. Dann sollte man sich aber eingestehen, dass es möglicherweise nicht am Text lag und sich entweder mehr um ein Verständnis bemühen oder sich leichterer Lektüre widmen und – im Stillen vor sich selbst – zugeben, dass es Dinge gibt, die (noch) zu hoch für den eigenen Bildungsstand sind. Ein Text wird nicht zum Klassiker, weil alle sich einen Scherz mit nachfolgenden Lesern erlauben wollen.

Für Einsteiger wäre vielleicht der Kauf von Texte zur Theorie der Fotografie (Reclams Universal-Bibliothek) interessant oder der einer Einführung in die Medienwissenschaften. Wer für Schule oder Uni Benjamins Kunstwerk-Aufsatz lesen soll, ist gut beraten, in der Bibliothek nach erläuternder Sekundärliteratur zu suchen und im Zweifelsfall bei Lehrern oder Dozenten nachzufragen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Österreich

Top-Rezensenten Rang: 25.985