Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 8. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Michael Jackson Fotografien von 1974 -1983 (Rockbuch) (Gebundene Ausgabe)
Die Fotografien im Buch sind von hoher Qualität und hauptsächlich in Schwarz/ weiß gehalten. Die Texte, nein das ganze Buch, wurde von Todd sehr liebevoll angelegt. Michael wusste scheinbar schon damals was er wollte. Auf manchen Bildern wirkt er traurig aber auf manchen wirkt er richtig glücklich.
Diese Bilder zeigen einen Michael Jackson der noch nicht von der Presse ausgeschlachtet und von der Öffentlichkeit zerfleischt wurde.
Einige Bilder sind recht bekannt, die Meisten jedoch nicht. Diese Bilder zeigen den echten Michael Jackson. Nicht nur für Fans sondern auch für alle die es noch werden wollen absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.01.2013 20:35:06 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.01.2013 20:37:26 GMT+01:00
crazy72 meint:
Vielen Dank für die Rezension. Tja was mich betrifft: mir gefällt es halt nicht wenn in Büchern hauptsächlich Schwarz-Weiss- Fotos sind. In den 1970er Jahren war doch eigentlich schon Farbe angesagt. Es gibt ja auch viele Fotos in Farbe die dann in Büchern wiederum schwarzweiss abgedruckt worden. So ähnlich war es auch in dem Buch von Adrian Grant(dass mir aber sehr gefallen hat aufgrund der Fülle an Informationen durch Michaels Leben hindurch und es waren dann doch auch noch etliche farbige Fotos dabei) Für mich wirkt dass einfach alles sehr sehr weit weg und unwirklich wenn die Bilder in Schwarz-Weiss abgedruckt werden. Da die eher unbekannten Bilder der Hauptgrund wären mir das Buch zu kaufen werde ich es wohl nicht anschaffen. Denn Michaels Welt war für mich immer schon bunt. Und gerade auch in den farbenfrohen 1970er Jahren.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 279.149