Kundenrezension

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich hilfreich - Schade, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Rotstift 2015 - Wie viel kostet Werbung? - Die aktuellen Honorare und Produktionskosten für Werbeagenturen, Freiberufler und Auftraggeber (Broschiert)
Das Buch hilft leider nicht wirklich weiter. Sucht man ein besseres Preisgefühl, so wird man hier leide rnciht fündig. Es fehlt die Einleitung, Erklärung und Handhabung. Schade, das Thema gibt mehr her.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.09.2013 21:14:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.09.2013 21:21:49 GMT+02:00
A. Frank meint:
Erst einmal möchte ich mich als Autor bei Ihnen für den Kauf recht herzlich bedanken. Schade, dass Sie nicht die Meinung von vielen tausend Kunden in über 15 Jahren teilen, die den ROTSTIFT als verlässliche Quelle für die Kalkulation von Werbemaßnahmen nutzen.

Sie schreiben: "Es fehlt die Einleitung, Erklärung und Handhabung.". Eventuell haben Sie diese übersehen, diese Punkte sind in dem Buch auf den Seiten 5, 8 und 9 enthalten.

Die Nutzungshinweise sind für eine zielgerichtete Nutzung des ROTSTIFT wichtig, weshalb auch im Inhaltsverzeichnis fett hervorgestellt und umrandet steht: "Bitte beachten Sie zur Nutzung die Anwendungshinweise im Kapitel 1.".

Seit über 15 Jahren untersuchen wir objektiv und neutral die Honorare und Kosten in der Werbebranche. Wir werten aus, wie viel Agenturen ihren Kunden für welche Aufgaben berechnen und wie viel die Kunden für welche Leistungen an die Agenturen bezahlen. Die im ROTSTIFT aufgeführten Preise sind keine "gefühlten Preise" oder "Wunschhonorare", sondern der Spiegel der Honorarrealität.

Schade, dass Sie mit dem ROTSTIFT nicht zufrieden sind. Die Beachtung der "Bedienungsanleitung" hätte sicher zu einer besseren Bewertung geführt. :-)

(Etwas verwundert bin ich, dass Sie bisher sechs Renzensionen geschrieben haben, diese alle am 30.08.2013 und dass Sie ganz gerne nur 1 Stern vergeben.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.09.2014 08:01:50 GMT+02:00
A. Osthues meint:
Nein, hätte sie nicht. Auch ich fand die Bedienungsanleitung eher dürftig.
Ich hätte allerdings zwei Sterne gegeben. Nicht weil das Werk besser ist, sondern weil es nur sehr wenige Angebote im Kalkulationsbereich für Agenturen gibt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 882.588