Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Spiel das man nicht unterschätzen sollte, 12. Mai 2003
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Zelda - The Wind Waker (Videospiel)
schon Monate vor dem Erscheinungstermin wurde besonders über den Grafikstil diskutiert. Die einen waren entrüstet und enttäuscht, die anderen gespannt und neugierig.
Ohne das Thema nochmals ellenlang aufzuwälzen sei nur eins gesagt: Die Grafik des Spieles mag anfangs ungewöhnlich wirken, passt aber überraschend gut zum Spielgefühl und sorgt für eine intensive Atmosphäre.
Anders gesagt, wer sich an der Grafik stört, ist selber schuld. Nichts für ungut, aber WindWaker hat gerade spieltechnisch und inhaltlich sehr viel zu bieten.
Die Steuerung ist sehr gelungen und intuitiv. Noch dazu sind die Animationen und die Kollisionsabfrage sehr gut programmiert. Ich hab das Spiel schon durch und ich hab so gut wie nie Probleme mit irgendwelchen Sprung- oder Ballancepassagen gehabt - und falls doch, war ich einfach zu übermütig.
Die Handlung (von der ich hier nichts verraten möchte) gestaltet sich besonders in der ersten Hälfte des Spiels für Zelda-Verhältnisse ungewohnt... Inseln, ein gigantisches Meer, Boote, Piraten usw. scheinen zunächst überhaupt nicht in die ganze Legede um Hyrule, Zelda, das Triforce usw. zu passen... doch zu meiner überraschung entpuppte sich WindWaker als gelungenes unddurchdachtes Sequel zu OcarinaOfTime... wers spielt wird überrascht sein... ich zumindest fanddie idee sehr gut!
Generell findet der frühere Ocarina-Spieler viele DejaVus und Anspielungen auf das alte Abenteuer... seien es alte Bauwerke, geheimnisvolle Aufzeichnungen oder sogar alte Charaktäre...
Alles in allem gestaltet sich der Spielablauf sehr abwechslungsreich.. gut, die Segeleinlagen können mitunter langfristig werden.. aber wer genau aufpasst findet bald einen Weg, die ewigen Schiffsreisen zu verkürzen...
Hier ist aber auch schon ein Problem oder auch keines... das ist Ansichtssache: Einige Rätsel waren im Nachhinein betrachtet doch recht schwer.. oder sagen wir mal so.. die Lösung ist manchmal schon soo naheliegend, dass man erst recht nicht drauf kommt... kurzum hilft diesmal wirkliches logisches Denken (ala... Flasche schöpft Wasser -> Wasser auf verdörrte Blume -> BINGO - das war jetzt ein schwaches beispiel...) weiter.. nur wer rechnet schon damit, dass die Programmierer auch so gedacht haben... *g* So oder so waren alle Dungeons sehr gut durchdacht - meiner Meinung sogar besser als in OcarinaOfTime.. aber da muss sich jeder selber ein Bild machen..
Auch die Spieldauer war ok... im Endeffekt habe ich rund 20 Spielstunden benötigt um durch zu sein...
Im ersten Moment war ich etwas enttäuscht... da die HAndlung ruhig weiter gehen hätte können... ein paar Dungeons hätten auch nicht geschadet, aber rückblickend war das Abenteuer dann doch recht gehaltvoll...
obwohl ich durch bin habe ich bei weitem noch nicht alle Aufgaben usw. erfüllt... vielleicht tue ich das auch - einige sind nämlich echt lustig *g*
Überhaupt war ich von der Übersetzung der Dialoge und von den Dialogen selbst sehr positiv überrascht. Vom Schmunzeln bis zum wirklichen Lachanfall war alles dabei... und ich lachte nicht wegen einer schlechten Übersetzung sondern wegen guter Ideen... nur ein Tipp... wer in PortMonee (is ne Stadt) einen gelangweilten Heini in seinem Geschäft besucht, sollte unbedingt ne Runde spielen... die Einleitung von dem Kerl is der Hammer... :)
Trotzdem fand ichs schade, dass bis auf einige Hää Ooooh und Uaaahhh -ausrufe keine Sprachausgabe vorhanden ist... Es ist zwar kein großes Maleur aber ich denke es hätte dem Spiel nicht geschadet...
Zusammenfassend, kann ich das Spiel jedem Zelda-Liebhaber und jedem Schätzer guter Spiele wärmstens empfehlen. Man sollte der Optik eine Chance geben, da sie wirklich gelungen ist und in sich sehr stimmig rüber kommt...
Und sowieso ist ein gutes Spiel mit einer Geschmackssache-Grafik meiner Ansicht nach besser als ein 08-15 Polygon-FM-Grafikbomber mit wenig dahinter....
aber jeder wie er meint ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Wiener Neudorf

Top-Rezensenten Rang: 5.400.910