Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2013: Steve Jablonsky zum dritten!, 28. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Pain & Gain (Audio CD)
Warnung! Score! Kein Album! Nix Songs, wo gesungen oder gerappt wird!

Der dritte Score in diesem Jahr, dazu noch die 18. Veröffentlichung von einem Steve Jablonsky-Score, ist die wohl ungewöhnlichste Filmmusik, wo er bisher komponiert hat. Liegt es am Budget? Wohl kaum, mit 26 Millionen Dollar lässt es sich schon machen, eine Filmmusik aus Orchester bestehen zu lassen. Aber es liegt am "A Michael Bay Film", bzw. das Steve Jablonsky, gerne am Synthesizer rumtüftelt. Ist natürlich nicht negativ gemeint! Sondern bin positiv begeistert davon!

So ist sein Synth-Score voll mit schickem Beat, die an die 90er erinnern, in der auch der Film spielt. Der Soundtrack, lässt mich ein richtiges Flashback erleben, dass ich häufig an die damalige Technomusik denken musste. Die ich mir vor 97 noch angehört hab!
Natürlich verwendet Jablonsky, auch ein paar Instrumente, sei es ein Piano, Gitarren oder Vibraphon. Die wunderbare Laufzeit von 66 Minuten, ist schön abwechslungsreich, einmal die verträumten Klänge des "amerikanischen Traums", dann der Alptraum und Schrecken, der bei der Straftat begann wird und dessen folgen. Dazu noch die Musik, für die CIA (cooles extra Stück), bzw. Agent Du Bois (wunderschönes extra Stück) oder ein Theme für The Rocks Charakter - Doyle (schönes Stück). Die Musik aus dem Trailer, ist übrigens der erste Song auf der CD, in der wir Mark Wahlberg an der Plakatwand trainieren sehen. Es ist eine wunderbare und atmosphärische Musik, die noch mal Auftritt aber verändert, der komplette Track #18. Es sind auch ein paar schrille Klänge dabei, aber es passt zum Film, ich kann mir alles perfekt vorstellen.
Die Filmmusik könnte vielleicht Fans, der klassischen Filmmusik abschrecken, da sie wie gesagt - nur aus Synthesizern besteht. Deshalb empfehle ich erst, irgendwo reinzuhören, um sich vor einer Enttäuschung zu bewaren. Aber ich kann es mir nicht vorstellen, weil ich finde den Score sehr gut und schön zusammengestellt. Er ist zwar wieder, dass genaue Gegenteil zum Score von Gangster Squad, aber Jablonsky ist der perfekte Komponist, für so eine Art von Musik unter solcher Filmhandlung. Hab mir auch so die Musik vorgestellt, persönlich gefällt sie mir sehr gut und ich höre sie mir auch, seit 2 Wochen pausenlos an (Stammkunde beim Label!). Sie hat etwas besonderes an sich, dass mich in ihren Bann zieht, vielleicht geht es ihnen ja genauso, ich hoffe es zumindest!

Wünsche viel Spaß beim anhören und Freude damit.

Mit freundlichen Grüßen und danke fürs lesen!

Trackliste:
1. I'm Big (2:18)
2. Sun Gym (2:01)
3. Definitely Guys (1:57)
4. I'm A Doer (2:24)
5. I Got Saved (1:18)
6. Wrong Car (1:16)
7. Taser (1:36)
8. Cologne (2:18)
9. I'm Gonna Tell Jesus (4:02)
10. Buckle Up (2:06)
11. Run Him Over (3:26)
12. Catching Bad Guys (1:30)
13. I Work Hard (3:45)
14. Get A Pump (1:35)
15. Sometimes You Gotta Run (1:22)
16. Difficult Victim (:58)
17. 14 Minutes (2:49)
18. I Believe In Fitness (2:24)
19. Supermen (3:32)
20. So Buff (3:05)
21. Sacred Trust (3:30)
22. Du Bois (3:24)
23. CIA (1:43)
24. My Sh*t Stopped Workin' (3:59)
25. Toe (2:00)
26. Doyle (5:31)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.679.783