Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie ein Wintermärchen...., 20. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Liebe braucht keine Ferien (DVD)
...so habe ich mich nach diesem Film gefühlt, als ich ihn das erste Mal gesehen habe. Und auch eine Wiederholung beraubt dem Film nicht seinem Zauber. Ein Zauber, der gekonnt Liebe und Weihnachten verbindet.
Das Fest der Liebe - so wird Weihnachten allgemein genannt. Nicht so für die Journalistin Iris in England und die Film-Cutterin Amanda in Los Angeles. Iris hat auf der Weihnachtsfeier der Zeitung erfahren müssen, dass ihr Ex-Freund, für den sie immer noch etwas empfindet, demnächst heiraten wird, und Amanda hat ihrem seitenspringenden Freund den Laufpass gegeben. Also nicht gerade die besten Voraussetzungen für "frohe" Weihnachten. Als sie sich zufällig im Internet kennenlernen, beschließen sie, ihre Häuser zu tauschen. Und so findet sich die beiden keine 24 Stunden später in einer neuen Welt - Amanda in einem beschaulichen Cottage in Surrey, Iris in einer mit allen Raffinessen ausgestatteten Villa am Sunset Boulevard. Und auch die Liebe lässt nicht lange auf sich warten. Verantwortlich dafür zeichnen Iris' Bruder Graham sowie der Filmmusikkomponist Miles. Und wenn dann zum Schluss alle gemeinsam Silvester in Iris' Cottage feiern, dann kann man die besondere Magie der Weihnachtsfeiertage so richtig spüren.
Ein wunderbarer Film, der mich sofort in seinen Bann gezogen hat. Neben der wunderbaren, wenn auch etwas einfachen Story sind dafür vor allem die vier hervorragend zusammenpassenden Hauptdarsteller. Kate Winslet entwickelt sich von der vor sich hinschmachtenden, unglücklich Verliebten hin zu einer selbstbewussten Frau, die nicht nur Miles' Herz erobert, sondern auch ihrem kurzzeitigen Nachbarn, einem ehemaligen Drehbuchautor, neuen Lebensmut schenkt. Jude Law bringt gleich mit seiner ersten Szene nicht nur Amandas Herz, sondern vermutlich das von unzähligen Frauen vor dem Bildschirm zum Schmelzen. Sexy und gleichzeitig verletzlich spielt er Graham, und die vermutlich schönste Szene des Films ist die, wenn er Amanda erklärt, warum er seine verstorbene Frau und die beiden kleinen Töchter normalerweise vor seinen Beziehungen geheimhält. Cameron Diaz ist als Amanda der unbestrittene Sonnenschein des Films, der mit Jude Law exzellent harmoniert und auch für ein sehr humorvolle Szenen sorgen darf. Last but not least ist da Jack Black als Miles, dem Iris bereits beim ersten Zusammentreffen den Kopf verdreht. Und vor allem er hat mich positiv überrascht, kannte ich ihn bis dahin nur als Komiker. Dass er aber auch exzellent die ruhigen Töne anschlagen kann, hat für mich einen der besten Weihnachtsfilme der letzten Jahre komplementiert.
Ein Film, den ich nur wärmstens empfehlen kann - besonders, wenn es draußen eine tiefverschneite Winterlandschaft gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (289 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (199)
4 Sterne:
 (47)
3 Sterne:
 (17)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
EUR 7,99 EUR 5,55
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Gmunden

Top-Rezensenten Rang: 179.630